Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Irgendwie dumpf aber vielleicht deshalb auch schön warm

Zuallererst mal ein Lob an Thomann : Freitag Nacht bestellt kam das Ding am Di. Morgen schon, und das mehr als vernünftig verpackt, an !

Als blutiger Anfänger weiß ich natürlich nicht, ob mir hier eine vernünftige Beurteilung zusteht. Mir persönlich gefällt an der Harley die schwarze Lackierung auch wenn bei mir ein paar Lackfehler aufm Korpus sowie auch Griffbrett vorhanden sind. Diese stören aber nicht weiter und fallen auch nur bei näherer Betrachtung auf. Allerdings machen die Mechaniken einen nicht allzu guten Eindruck, was deren Langlebigkeit betrifft...aber gut, für den Preis und da sie ja nur als Einstiegsgitarre dienen soll...ok.

Der Sound klingt im Vergleich zu anderen Gitarren vielleicht ein wenig dumpf, gefällt mir aber, weil er dadurch auch irgendwie sehr warm rüberkommt. So urteilt auch ein Freund und langjähriger Gitarrist mit den Worten "irgendwie schön warm und sehr interessant".

Fünf Sterne für die Features gibts bei mir, weil die Gitarre mit nem Gigbag ausgeliefert wurde, was ich als Dreingabe zu dem Preis toll fand.