Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Gut zum Üben - mehr aber auch nicht

Diese Harley Benton Gitarre fällt durch ihr schönes, schlcihtes Design sehr positiv auf. Die Bespielbarkeit ist solide, nichts bewegendes aber auch keineswegs schlecht. Die Verarbeitung ist eher schlecht. Die Bünde sind etwas unrein, und überall gibt Kanten und Ecken die eigentlich nicht sein sollten. Das Griffbrett hat diverse dunkle Verfärbungen, als wäre das falsche Pflegemittel benutzt worden. Am Korpus gibts es jedoch nix zu bemängeln.

Der Sound klingt warm und macht die schlechte Verarbeitung wett. Natürlich ist der Sound nichts großartiges, aber für zuhause mehr als ausreichend. Fazit: Die Harley Benton eignet sich zum üben allein, ist jedoch weder Studio- noch Proberaumtauglich.