Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Kleiner perfekter Amp

Gedacht war der V22 zum Üben im Wohnzimmer. Was soll ich sagen, Sound & Handling sind genauso perfekt für Proberaum. Ich war sehr gespannt auf den Lead Sound. Klar, hier kommt es immer auf die Pickups an, ich kann nur sagen: absolut ausreichend Dampf dahinter, vielleicht nicht für die absolute Metal Fraktion, das wäre dann möglicherweise die falsche Amp Kategorie.

Der Clean Sound ist sehr sauber und ausgewogen, Lead für mich mehr als ausreichend. Besonders erwähnenswert ist, dass man in Verbindung mit dem Master Volume die Vorstufe gut in die Sättigung schicken kann ohne einen Hörsturz zu bekommen.

Verarbeitung ist sehr gut, keine Beschwerden, Gewicht vielleicht etwas schwerer als vermutet, aber Gehäuse eben stabil. Reverb lässt sich gut dosieren und klingt ausreichend gut. Die Klangregelung ist für mich ausreichend, könnte aber etwas effektiver sein. Aber wie gesagt, Amp klingt für mich sehr ordentlich ohne große Korrekturen.

Bei der Fx Loop wäre eine Pegelanpassung schön gewesen.

Fazit: Toller Amp, tolles Design, macht viel Spaß und das bei einem sehr moderaten Preis!