Gesamt
Verarbeitung

Tolles (Mikro-)Kabel

Nicht mehr wirklich zu empfehlen.

Meine ursprüngliche Bewertung findet sich unten. Prinzipiell waren das einmal gute Kabel, zu einem vernünftigen Preis. Es hat sich aber die Qualität leider massiv verschlechtert. Ich hatte mich vor 2-3 Jahren mit 2,5m Kabeln aus dieser Serien eingedeckt, von denen letztens 1 defekt von einem Gig zurück kam. So weit nicht tragisch, aufgeschraubt um den Grund zu finden -> Lötstelle aufgegangen was nicht sein sollte. Generell haben aber alle Lötstellen in dem Stecker nicht 1A ausgesehen - das lässt Schlimmes erwarten. Also alle Kabel zur Kontrolle. Fazit 8 von 14 Kabeln mussten nachgelötet werden um einwandfreie Kabel zu erhalten. Da lötet man gleich komplett selber.

Die Kabel der CCM Serie von Cordial vereinen für mich Top Qualität zu einem angemessenen Preis. Die Stecker, die dafür verwendet werden sind von Rean (Neutrik-Billiglinie) jedoch merkt man keinen Unterschied zu den professionellen Neutrik Steckern bei der Verwendung.

Meiner Ansicht nach sind aber in der Artikelbeschreibung bzw. im Bild 2 Fehler: Erstens ist der grüne, oder eher türkise, Codierring nur auf dem weiblichen Stecker und zweitens halte ich die Stecker nicht wirklich für reparabel! Man kann den Stecker zwar aufschrauben und darin herumlöten, falls man aber einen Kabelbruch 20cm hinter dem Stecker hätte und das Kabel entsprechend kürzen wollen würde, verliert man den Knickschutz, da dieser nur angespritzt ist. Hier würde ich empfehlen aus dem Kabel 2 zu machen.

Abgesehen davon kann ich die Kabel auch wärmstens empfehlen, wenn man sich Spezialkabel löten will, wo auf einer Seite ein XLR Stecker gebraucht wird. So hat man ein qualitativ hochwertiges Kabel, spart auf einer Seite das Löten und ein vernünftiger Stecker ist auch drauf.

Kleiner Tipp am Rande: Die NEUTRIK XCR Codierringe passen wunderbar auf die Stecker. Also Stecker aufschrauben, türkisen Ring runter und farblich passenden drauf ;)

Nachtrag:

Nachdem sich offensichtlich die Gummimischung über die Jahre geändert hat und der Preis ebenfalls gestiegen ist, kann ich keine 100%tige Empfehlung mehr aussprechen. Ich versuche mein Glück nun mit selbstgefertigten Kabeln auf SC-Stage22 Basis mit Neutrik Steckern. Der Aufpreis von gerade mal 1,35 ¤ pro 10m Kabel (bei Abnahme einer 100m Trommel) für deutlich bessere Qualtität ist mir das wert.

Vorherige