Harley Benton SC-450Plus LD Vintage Series

€ 198 inkl. MwSt. · Lieferung versandkostenfrei
In 4-6 Wochen lieferbar

Produktdetails

E-Gitarre

  • Vintage-Serie
  • Korpus: Mahagoni
  • gewölbte Decke aus AAA Riegelahorn
  • geleimter Hals: Mahagoni
  • Trapez-Einlagen
  • Griffbrett: Pau Ferro
  • Halsprofil: C
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Creme-Bindings am Korpus und Hals
  • 22 Bünde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Double Action Halsstab
  • Tonabnehmer: 2 Roswell LAF Alnico-5 Vintage-Style Humbucker
  • 3-Wege Tonabnehmer Wahlschalter
  • 2 Volumeregler mit Push/Pull-Funktion für Coil-Split
  • 2 Tonregler
  • verchromte DLX Hardware
  • DLX Tune-o-matic Steg
  • DLX Kluson Style Mechaniken
  • Saiten ab Werk: .010 - .046
  • Farbe: Lemon Drop Hochglanz
1219
Thomann Verkaufsrang

Singlecut im Vintage-Design für kleines Geld

Die Instrumente von Harley Benton bieten schon seit langem eine hervorragende Qualität für Musiker mit überschaubarem Budget. Die Harley Benton SC-450Plus macht da keine Ausnahme und präsentiert sich im typischen Paula-Look mit einem massiven Mahagonikorpus, einer Riegelahorndecke mit geflammtem Furnier und einem Hochglanz-„Lemon Drop“-Finish – ein absoluter Blickfang! Zwei brummunterdrückende („humbucking“) Roswell-Tonabnehmer mit verchromten Kappen sorgen für einen warmen und druckvoll knurrenden Sound. Gerade Einsteiger bekommen hier die Chance auf eine Gitarre mit ikonischer Optik und Vintage-Sound für den kleinen Geldbeutel.

Klassisches Äußeres gepaart mit modernen Features

Der Korpus und der eingeleimte Hals, beide aus bewährtem Mahagoniholz, bilden die Basis für diese Singlecut. Die beiden Roswell-LAF-AlNiCo-5-Humbucker sind anwählbar über einen Dreiwegeschalter und liefern den druckvollen Vintage-Sound, den man von einer Paula erwartet. Erweitert wird die Soundpalette durch zwei Volume-Potis mit Push/Pull-Funktion für einen Single-Coil-Betrieb und zwei Tone-Potis für die präferierten Klangeinstellungen. Das schmale C-Profil des Halses und sein flacher Übergang zum Korpus sorgen für ein angenehmes Spielgefühl bis in die hohen Lagen. Das Pau-Ferro-Griffbrett mit seinem 14-Zoll-Radius und den Trapez-Inlays ist ebenso schön flach und lässt ein schnelles Spiel für moderne Techniken zu. Ganz klassisch sind wiederum die DLX-Kluson-Style-Mechaniken, die zusammen mit der verchromten DLX-Hardware die Stimmung sauber halten.

Für Einsteiger und Paula-Fans mit schmaler Brieftasche

Mit ihrem günstigen Preis richtet sich die SC-450Plus vornehmlich an Einsteiger, die mit einem kleinen Budget auskommen müssen – schließlich gehört zu einem erfolgreichen Start ja auch noch ein Verstärker dazu, der auch noch irgendwie bezahlt werden muss. Dafür gibt es eine Menge E-Gitarre und „LP-Feeling“, sodass man seinen Vorbildern in Klang und Optik nacheifern und die ersten eigenen Sessions starten kann. Aber nicht nur der Vintage-Sound und die klassische Optik helfen einem dabei, auch die moderneren Features wie der schlanke Hals und der flache Übergang zum Korpus ermöglichen einen angenehmen Start. Außerdem macht die klangliche Flexibilität mit den Split-Coils die Gitarre auch für Paula-Fans interessant, die noch ein Zweitinstrument bzw. Backup zum kleinen Preis suchen.

Über Harley Benton

Seit 1997 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Flexible Rocksounds dank Split-Coils

Eine LP-Style-Gitarre wie die Harley Benton SC-450Plus fühlt sich dank der beiden druckvollen Humbucker besonders im Rockbereich zu Hause. Gerade alle klassischen Vintage-Sounds mit viel Sustain können mit dieser Gitarre erzeugt werden. Noch flexibler wird die Gitarre durch die Split-Funktion der Humbucker. Auch Genres wie Jazz, Country und Reggae sind realisierbar, genauso wie eine Vielzahl ruhigerer Klänge – nicht zuletzt auch durch die Einstellmöglichkeiten über die jeweils zwei Volume- und Tone-Potis. Somit kann die Gitarre auch als flexibles und günstiges Backup auf der Bühne dienen. Zudem hält es sich mit dieser Gitarre lange auf der Bühne und im Proberaum aus, denn sie ist trotz des massiven Mahagoni-Korpus verhältnismäßig leicht. Eine Tatsache, die nicht nur Anfänger, sondern auch die meisten anderen Paula-Fans freuen dürfte.

Ihr Ansprechpartner: Gitarren und Bässe

Verwandte Produkte