Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung

Hauptsache er steht

Wirklich zufrieden bin ich mit diesem Mikrofonständer nicht. Denn die diversen Verschlüsse/Scharniere/Festziehschrauben, die nötig sind um dem Ständer seine Flexibilität zu ermöglichen machen auf die Dauer keinen guten Dienst.

1. Ist das Mikro etwas größer/schwerer, bzw der obere Arm zu weit ausgefahren neigt er sich mit erschreckender Zielstrebigkeit langsam aber sicher - egal wie fest man an der Schraube dreht - zu Boden.

2. Der Ständer lässt sich der Länge nach im Teleskop-Prinzip ausziehen und das ist auch notwendig. Will man ihn dann ausgezogen auch feststellen, muss man dermaßen fest zuschrauben, dass man beim nächsten Verstellen erstmal lange Zeit die gesamte Konstruktion innerhalb des Fußes dreht, statt die Stangen auseinander zu kriegen. Da muss man sich dann mit dem Ständer selber verknoten oder jemanden um Hilfe bitten, um alles lösen zu können.

Wie auch immer, stehen tut das Stativ trotzdem und dan des Dreifußes fällts auch nicht so leicht um.

Also alles in allem eben ein Mikrofonständer, aber eine unpraktische Konstruktion.