Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung

i.O.

Es gibt Dinge, die sind dann am Besten, wenn sie einem gar nicht auffallen. Diese Mikroständer gehören dazu: Stehen still und stumm da, halten das SM58 vor dem Gitarrenamp und das fette Mikrofon für die Basedrum und treten niemals störend in Erscheinung. Danke! Mehr erwarte ich vbon einem Mikrofonständer nicht. Aber eben auch nicht weniger.

Diese Sorte tut ihren Dienst, ist hinreichend stabil und - im Gegensatz zu den "Luxusausführungen" - noch recht leicht. Wwnn man mehrere davon hat, macht sich das bei Transporten zu Auftritten positiv bemerkbar - weniger Rückenschmerzen! Natürlich gibt es Edel-Modelle, die massiver gefertigt sind, das mag sich dann in höherer Lebenerwartung und weniger Trittschall niederschlagen - wer ein Profi-Studio ausstatten muss und das entsprechende Kleingeld über hat, kann sich diesen Luxus ja gönnen.

Für Otto-Normal-Hobbymusiker ist dieser stumme Diener stumm genug: Fällt nicht um, fällt nicht auf.

Vorherige