Gesamt
Handling
Stabilität
Verarbeitung

Gut und günstig

Für den Proberaum und Bühnenbetrieb der Amateure reicht das Stativ allemal. Bei uns kommt das Teil an der Fußtrommel zum Einsatz. Je nachdem wo das Loch in Resonanzfell liegt, muss die Metallsäge kurz herhalten, und die senkrechte Stange muss etwas gekürzt werden. So war's jedenfall bei uns. Das Stativ ist sehr leicht. Wer was Schweres sucht, muss einen anderen Hersteller auswählen.