5. Sampler oder Sample-Player?

Neben dem Sampler mit Sampling-Möglichkeiten gibt es noch die Variante der Sample-Player, ohne die Möglichkeit selbst Klänge aufzunehmen. Wer keinen Wert darauf legt, selbst Klänge aus seiner Umgebung und eigene Instrumente in seine Musik mit aufzunehmen, ist mit einem günstigeren Sample-Player bestens beraten. Es existieren unzählige Sample-Libraries, die nahezu jeden Klangbereich abdecken (s. Auch Ratgeber Sound-Libraries). Ein weiterer Vorteil der Player: Die Geräte, bzw. Software sind in erster Linie auf eine einfache Bedienung ausgelegt, die das Abspielen als Hauptzweck sieht. So kann der Workflow beim Musizieren positiv beeinflusst werden. Klänge werden über die eingebaute Suchfunktion gefunden und sind sekundenschnell geladen. Aber auch wenn die kreative Klanggestaltung durch eigene Klänge entfällt: Die Sounds können je nach Sample-Player – egal ob als Hard- oder Software - nicht selten durch kreative Parameter wie Filter, LFOs in Verbindung mit Modulationsquellen, etc. zum Leben erweckt werden

Sample-Player

Auch Sample-Player gibt es vornehmlich immer öfter als Software-Instrument, das die Rechneroberfläche nicht verlässt. Der Vorteil wie beim größeren Bruder: Die Sounds können in höheren Auflösungen vorliegen, die viel größere Datenmengen umfassen und sind dank Festplatte bzw. internen Speicher viel schneller geladen. Auf der Bühne ist dies ein unschätzbarer Vorteil: In Zeiten eines Yamaha TX16W waren Ladezeiten von bis 5 Minuten für ein einfaches Piano keine Seltenheit, sondern die Regel. An schnelle Soundwechsel war da nicht zu denken.

Sampler/Softwaresampler

Battery von Native Instruments

Frische unverbrauchte Sounds lassen sich nur selbst herstellen. Wer Wert auf ein eigenständiges Soundprofil legt, wird ohne einen Sampler mit der Möglichkeit, Klänge selbst aufzunehmen nicht umhin kommen. Mit ihm lässt sich dann nach Herzenslust herum experimentieren. Ob Küchengeschirr, Omas Hackbrett oder Soundsschnipsel aus Papas Blue Note Plattensammlung – Sampling kann der entscheidende Kick für die eigene Musik sein. Mit selbst erstellten Sounds beweisen wir, neben der Ergründung neuer Kadenzen und Harmoniestrukturen, Mut für frische Ideen. Für Musiker fast schon eine Pflichtansage. Die Preise - gerade für Software-Sampler - sind in den letzten Jahren in den Keller gestürzt, während die Möglichkeiten des Sounddesigns explodiert sind. Mit neueren Samplern lassen sich die eigenen Aufnahmen filtern, stückeln, zerhacken, zum Tempo des Musikstückes synchronisieren und vieles vieles mehr.

Ihre Ansprechpartner

Produkte mit den besten Bewertungen

  1. Toontrack EZ Drummer 2

    Toon­track EZ Drummer 2

    Sofort lieferbar
    € 129
    € 139
  2. Toontrack EZ Drummer 2

    Toon­track EZ Drummer 2

    Download-Lizenz
    € 128
    € 139
  3. Akai MPX8

    Akai MPX8

    Sofort lieferbar
    € 77
    € 119,99
  4. Korg Volca Sample

    Korg Volca Sample

    Sofort lieferbar
    € 135
  5. Native Instruments Maschine MK3 Black

    Native Instru­ments Maschine MK3 Black

    Sofort lieferbar
    € 519
    € 599
  6. Arturia Spark LE

    Arturia Spark LE

    Sofort lieferbar
    € 165
    € 249
  7. Synthogy Ivory II American Concert D

    Syn­t­hogy Ivory II Ame­rican Con­cert D

    Mittelfristig lieferbar (ca. 1–2 Wochen)
    € 109
    € 159
  8. Arturia MiniLab MKII

    Arturia MiniLab MKII

    Sofort lieferbar
    € 95
    € 109
  9. Native Instruments Maschine Jam

    Native Instru­ments Maschine Jam

    Sofort lieferbar
    € 269
    € 299
  10. Synthogy Ivory II Grand Piano

    Syn­t­hogy Ivory II Grand Piano

    Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)
    € 235
    € 275
  11. Slate Digital Trigger Platinum 2

    Slate Digital Trigger Pla­tinum 2

    Download-Lizenz
    € 49
  12. Akai MPX16

    Akai MPX16

    Sofort lieferbar
    € 169
    € 239,99
  13. Applied Acoustics Systems Ultra Analog Session

    App­lied Acoustics Sys­tems Ultra Analog Ses­sion

    Sofort lieferbar
    € 49
  14. Akai MPC Live

    Akai MPC Live

    In 2-3 Wochen lieferbar
    € 955
    € 1.319,99
  15. Toontrack EZ Drummer 2 EZX Bundle

    Toon­track EZ Drummer 2 EZX Bundle

    Download-Lizenz
    € 198
    € 249

Beliebte Marken

  • Krotos Audio
  • Ample Sound
  • VSL
  • IK Multimedia
  • Project Sam
  • Teenage Engineering
  • Toontrack
  • Roland
  • Arturia
  • Korg
  • EastWest
  • 1010music

Die beliebtesten Produkte

  1. 1010music blackbox

    1010­music blackbox

    Sofort lieferbar
    € 579
    € 649
  2. Arturia MiniLab MKII

    Arturia MiniLab MKII

    Sofort lieferbar
    € 95
    € 109
  3. Korg Volca Sample

    Korg Volca Sample

    Sofort lieferbar
    € 135
  4. Arturia MiniLab MKII Deep Black

    Arturia MiniLab MKII Deep Black

    Sofort lieferbar
    € 95
    € 103,13
  5. Native Instruments Maschine Mikro MK3

    Native Instru­ments Maschine Mikro MK3

    Sofort lieferbar
    € 222
    € 249
  6. Native Instruments Maschine MK3 Black

    Native Instru­ments Maschine MK3 Black

    Sofort lieferbar
    € 519
    € 599
  7. Arturia Spark LE

    Arturia Spark LE

    Sofort lieferbar
    € 165
    € 249
  8. Native Instruments Komplete 12 Ultimate Coll. Ed.

    Native Instru­ments Kom­plete 12 Ulti­mate Coll. Ed.

    Sofort lieferbar
    € 1.498
    € 1.599
  9. Steinberg Absolute 4

    Stein­berg Abso­lute 4

    Sofort lieferbar
    € 453
    € 498,61
  10. Arturia V-Collection 7

    Arturia V-Collec­tion 7

    Sofort lieferbar
    € 369
    € 499
  11. Arturia V-Collection 7

    Arturia V-Collec­tion 7

    Download-Lizenz
    € 359
    € 499
  12. Elektron Octatrack MKII

    Elek­tron Octa­track MKII

    Sofort lieferbar
    € 1.259
    € 1.420
  13. Native Instruments Komplete 12 Select

    Native Instru­ments Kom­plete 12 Select

    Sofort lieferbar
    € 189
    € 199
  14. Akai MPC Studio black

    Akai MPC Studio black

    Sofort lieferbar
    € 339
    € 479,99
  15. Toontrack EZ Drummer 2

    Toon­track EZ Drummer 2

    Sofort lieferbar
    € 129
    € 139