RCF ART 310 A MK III

€ 298 Inkl. MwSt. und Versandkosten
Sofort lieferbar

Produktdetails

Aktiver Fullrangelautsprecher

  • Bestückung: 10" RCF Woofer mit 2" Schwingspule und 1" RCF Hochtontreiber mit 1,4" Schwingspule
  • digitaler Bi-Amping Betrieb mit DSP
  • Leistung: 800 Watt Programm, 400 Watt RMS
  • Maximalpegel: 127 dB
  • Übertragungsbereich: 50 - 20.000 Hz
  • Abstrahlwinkel Horn: 90° x 70°
  • auch als Monitor verwendbar
  • Maße (B x H x T): 337 x 537 x 315 mm
  • Gewicht: 12.6 kg
  • passende Schutzhülle: Art. 250489 (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • passender U-Bügel für horizontale Montage: Art. 139753 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Kompakt, laut und vielseitig

Die RCF ART 310 A MK III ist ein aktiver Fullrange-Lautsprecher, der sich mit kompakten Abmessungen und geringem Gewicht für eine Vielzahl von Anwendungen empfiehlt und auch größere Veranstaltungen mühelos beschallt. Mit 400 Watt und hohem Schalldruck scheut er keinen Vergleich auch zu größeren und vor allem teureren Boxen, wobei die integrierten Digitalendstufen der neuesten Generation für einen kraftvollen, natürlichen Klang sorgen. Zwei oder mehr Boxen bilden die Basis für den PA-Einsatz in Stereo und verstärken die Disco genauso wie jede beliebige Musikdarbietung. Dazu kommt die hohe Sprachverständlichkeit, die sie für den Einsatz bei Versammlungen und anderen Events prädestiniert.

Druckvoll im Sound, flexibel im Einsatz

127 dB Schalldruck und 400 Watt leisten die beiden Lautsprecher der RCF ART 310 A MK III, ein 10“ Tieftöner und ein 1“ Druckkammertreiber, die speziell für diesen Boxentyp entwickelt wurden. Dazu kommen zwei digitale Endstufen, die jederzeit für einen transparenten, natürlichen und kraftvollen Ton bei extrem niedrigen Verzerrungswerten sorgen und zusätzliche Kabelverbindungen überflüssig machen. Mikrofon- und Line-Signale finden Anschluss über einen symmetrischen Eingang, zum Weiterleiten des Signals steht ein XLR-Ausgang bereit.

Universelle Beschallungslösung

Die RCF ART 310 A MK II ist der perfekte Fullrange-Lautsprecher für alle, die einen natürlichen, durchsetzungsstarken Klang bei Musik und Sprache auch über größere Distanzen benötigen und dabei kompakte Abmessungen der Box bevorzugen. Dank seiner großen Flexibilität eignet er sich auch im Verbund mit mehreren Boxen hervorragend für eine Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen und so gibt es kaum ein Event, das mit der RCF ART 310 A MK III Aktivbox nicht beschallt werden könnte, vom Singer-Songwriter-Auftritt bis zur Bigband, von der Disco bis zur Betriebsversammlung.

Über RCF

1949 startete der italienische Hersteller RCF mit der Produktion von Mikrofonen und erweiterte sein Portfolio in den 1950er Jahren um diverse Beschallungsprodukte. Mit der Gründung einer eigenen Entwicklungsabteilung für Lautsprecher konnte sich RCF einen Namen machen und wurde zum Zulieferer zahlreicher namhafter Lautsprecherhersteller in den USA und Europa. Seit 1970 gehören HiFi-Speaker ebenfalls zum Angebot und ab 1980 widmet man sich auch der Audioverstärkung im KFZ. Seit 1990 und bis heute zählt RCF zu den großen Anbietern im professionellen Lautsprechermarkt.

Kompaktes Multitalent

Die RCF ART 310 A MK III Aktivbox ist mit gerade mal 12,6 kg leicht und kompakt und steckt in einem Gehäuse aus Verbundmaterial, das speziell auf die akustischen und funktionellen Eigenschaften der Box zugeschnitten ist. Das Material widersteht den täglichen Anforderungen auch im Tourbetrieb, wobei ein Griff an der Oberseite bequemes Tragen erlaubt. Aufgrund der kompakten Abmessungen und des geringen Gewichts sind auch Flugreisen mit der ART 310 A MK III kein Problem. Für den Einsatz auf Boxenstativen steht ein 35 mm Flansch an der Unterseite bereit und für den geflogenen Einsatz ist sie mit M10 Gewinden ausgestattet. Und last, but not least macht sie auch als Bodenmonitor eine gute Figur.

181 Bewertungen

Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

 

Ihr Ansprechpartner: Beschallung

Besucher dieses Produktes haben folgendes bei uns gekauft

Verwandte Produkte