Gesamt
Bedienung
Features
Verarbeitung

Querschläger

Moin zusammen,

für meine erste Produktbewertung hier überhaupt muss ich leider mosern. Aber die Fehlkonzeption dieses Tuners MUSS einfach gerügt werden!

Zunächst ein Lob: das Teil macht seinen angedachten Job sehr ordentlich, ein Stimmvergleich mit einem Peterson Strobe fiel positiv aus. Gut!

Aaaaber... wer ohne Micro, sondern mit dem Clip-Aufnehmer arbeiten will (ich muss nicht vom Floorboard das Gitarrenkabel bückend abziehen; dafür liegt der Tuner bei mir auf dem Amphead) darf sich jedesmal verrenken, weil das dafür zu kurze Clip-Kabel an der falschen, rechten Seite eingesteckt werden muss.

Kann natürlich sein, dass diese Konfiguration für Linkshänder gedacht ist (Entwickler spielt Lefthand?). Da aber wohl das Gros unserer Guitarreros die G-Kopfplatte zur linken Seite rausstreckt müsste zumindest das Kabel am Clip länger sein.