Zoom H2n

€ 145 inkl. MwSt. · Lieferung versandkostenfrei
Zustellung voraussichtlich zwischen Freitag, 14.05. und Samstag, 15.05.
Sofort lieferbar

Produktdetails

Portabler WAV/MP3 Recorder

  • für M/S und Surround (2-/4-Kanal) mit fünf integrierten Mikrofonkapseln
  • bis 24 Bit/96 kHz (WAV) oder 320 kb/s (MP3)
  • Aufnahmemedium: SD/SDHC-Karten mit bis zu 32 GB
  • Funktionen: Hochpassfilter, Kompressor/Limiter, Metronom, Tuner, Normalisierer, MP3-Post-Encoder, Marker, Surround-Mixer, variable Abspielgeschwindigkeit
  • mit LC-Display
  • eingebauter Lautsprecher
  • Anschlüsse: Mikrofon/Line-Eingang 3.5 mm, Kopfhörer/Line-Ausgang 3.5 mm und USB 2.0 Anschluss
  • Stromversorgung: 2 AA-Batterien, USB-Kabel oder Netzteil (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • inkl. Wavelab LE und Cubase LE
  • passender Fellwindschutz: Art. 233214 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Hinweis: SD/SDHC Karte nicht im Lieferumfang enthalten!

127
Thomann Verkaufsrang

Vier Aufnahmemodi für tolle Ergebnisse

Der H2n von Zoom ist ein Handheld-Recorder mit fünf Mikrofonkapseln für vier verschiedene Aufnahmemodi: XY-, Mitte/Seite-, 2-Kanal- und 4-Kanal-Surround-Aufnahmen ermöglichen ein sehr breites Einsatzspektrum. Der H2n unterstützt dabei Aufnahmen mit maximal 24 Bit/ 96 kHz sowie diverse MP3-Formate. Des Weiteren verfügt er über einen Mic/Line-Eingang mit Plug-in-Power (2,5 V), einen 3,5-mm-Line-Kopfhörerausgang mit eigenem Lautstärkeregler und einen USB-Anschluss, der nicht nur dem Austausch von Daten, sondern auch als Schnittstelle für den Betrieb als USB-Mikrofon dient. Mitgeliefert werden die Musikproduktionssoftware Cubase LE und die Audio-Editor-Software WaveLab LE von Steinberg.

Integrierte Effekte und allerhand Funktionen

Dank der integrierten Effekte können mit dem H2n bereits während der Aufzeichnung Verbesserungen an den Aufnahmen erzielt werden. Drei verschiedene Kompressoren und Limiter und ein 80-Hz-Low-Cut-Filter helfen dabei, störungsfreie Aufnahmen aufzuzeichnen. Automatische Aufnahmefunktionen wie Auto-Gain, Auto-Record oder Pre-Record unterstützen den Anwender tatkräftig bei der Bedienung. Ergänzend stehen noch nützliche Wiedergabe- und Zusatzfunktionen wie Loop-Playback mit definierbaren Start- und End-Punkten, Playback Speed Control zur Steuerung der Wiedergabegeschwindigkeit oder ein Metronom mit Vorzähler zur Verfügung. Normalisieren von WAV-Dateien, Schnittfunktion und MP3-Encoding runden das Angebot ab.

Für den anspruchsvollen Creator

Der H2n ist ein extrem vielseitiger Handheld-Recorder für Stereo- und Surround-Aufnahmen, der auch für die direkte Montage auf einer DSLR oder einem Tripod geeignet ist. Audioaufnahmen für Videos, Konzertmitschnitte oder Probeaufnahmen von Musikern gelingen mit den vier auswählbaren Aufnahmemodi in ausgezeichneter Audioqualität. Der H2n kann aber auch anders verwendet werden: Mit dem Computer verbunden, lässt sich der Zoom-Recorder als USB-Mikrofon verwenden. Voiceover, Podcasts und andere Sprachaufzeichnungen können unter Anwendung der mitgelieferten Aufnahmesoftware Cubase LE aufgezeichnet werden.

Über Zoom

Die 1983 gegründete japanische Firma Zoom stellt eine Vielzahl von Audiogeräten her, darunter eine Reihe tragbarer „handlicher“ Recorder sowie Multieffektprozessoren, Effektpedale, Drum-Machines und Sampler. In den letzten dreißig Jahren hat sich das Unternehmen einen guten Ruf als Hersteller innovativer und dennoch erschwinglicher Produkte erarbeitet, die auf originellen Mikrochip-Designs basieren. Seit dem 1990 vorgestellten Zoom-9002, einem ultrakompakten Multieffektprozessor, der an einem Gitarrengurt befestigt werden kann, gehört Zoom zu einem der Marktführer im Bereich der digitalen Audiobearbeitung.

Spatial Audio für VR

Die Mitte/Seite-Aufnahmetechnik ermöglicht monokompatible Stereoaufnahmen mit variabler Stereobreite. Der integrierte MS-Decoder erlaubt es, die Stereobreite des Signals entweder während oder nach der Aufnahme zu ändern, indem sich der Pegel des Seitenmikrofons anheben oder absenken lässt. Die XY-Aufnahmetechnik kommt zum Einsatz, um natürlich klingende Stereoaufnahmen mit einer klar abgebildeten Mitte aufzuzeichnen. Für realistische Surround-Aufnahmen kombiniert der H2n diese Aufnahmetechniken miteinander. Auf diese Weise können mit der Firmware v2.0 360-Grad-Spatial-Audiodateien erstellt werden, ein Surround-Sound-Format, das perfekt für die Google Jump Virtual Reality Plattform geeignet ist.

Ihr Ansprechpartner: Studio/Synth/Computer

Besucher dieses Produktes haben folgendes bei uns gekauft

Verwandte Produkte