Ape Labs ApeLight maxi - Set of 6 Tour

1.658 € inkl. MwSt. · Lieferung versandkostenfrei B-Stock ab 1.535 € verfügbar
Sofort lieferbar

Produktdetails

6er Set LED-Scheinwerfer mit eingebautem Akku und internem Funkmodul

  • mit Tourcase mit eingebautem Netzteil für automatisches Laden der Scheinwerfer
  • made in Germany
  • geeignet für eine Vielzahl von Anwendungen, wie z.B. klassisches Up-Lighting oder als Dekorationselement für Gläser und Flaschen
  • Steuerung über die ape labs 2,4 GHz Funk-Fernbedienung oder per wireless DMX mit dem Ape Labs W-APE wireless DMX Transceiver
  • Lieferumfang: 6x ApeLight maxi, 2x ape labs Funk-Fernbedienung (2,4 GHz), 6x Bügel, Flightcase inkl. Netzteil
  • passendes Regenschutzcover für ApeLight: Art. 493961 (nicht im Lieferumfang enthalten)

Hinweis: Akkus sind bereits ab Werk eingebaut (NiMH).

Technische Daten:

  • 3x 15 Watt RGBW-LED
  • Abstrahlwinkel ca. 10°
  • interne Farben und Programme mit regelbarer Geschwindigkeit
  • dimmbar
  • Sound-to-Light mit Auto-Gain über internes Mikrofon oder über zentrales Mikrofon des W-APE Transceivers
  • internes Funkmodul für Fernbedienung und W-APE wireless DMX (4 DMX-Universen möglich)
  • 4 Gruppen-Management für Steuerung per Fernbedienung oder W-APE
  • verschiedene DMX-Modi: 3-Kanäle (Dimmer, Programm, Speed)
  • 4 Kanäle (RGBW 8Bit)
  • 8 Kanäle (RGBW 16Bit)
  • eingebauter Akkupack (NiMH)
  • Akkulaufzeit: mindestens 14 Stunden
  • spritzwassergeschützt
  • isolierte Elektronik gegen vorübergehendes Eindringen von Flüssigkeiten
  • Oberfläche belastbar mit 70 kg
  • Gehäuse aus hochwertigem Edelstahl
  • Maße ApeLight maxi: 13,5 x 13,5 x 6,5 cm
  • Gewicht je Scheinwerfer: 1,5 kg
  • Größe des Bügels: 14 x 12 cm
  • Maße Tourcase: 52 x 34 x 23 cm
  • Gesamtgewicht: 15,5 kg (Gewicht inklusive der 6 x ApeLight maxi)

Roadtaugliches LED-Scheinwerfer-Set im praktischen Tourcase

Die LED-Scheinwerfer ApeLight maxi sind jeweils mit 3 x 15 Watt RGBW-LEDs bestückt. Die Farben sind individuell ansteuerbar; die Farbwechselgeschwindigkeit und die Dimmer können nach individuellen Anforderungen geregelt werden. Im Lieferumfang enthalten sind außer den Scheinwerfern selbst 2 x Ape Labs Fernbedienungen, zudem die variabel einstellbaren Bügel, mit denen sie sich in unterschiedlichen Winkeln aufstellen bzw. am Lichtständer montieren oder geeigneter Stelle auf der Bühne, an Wänden und mehr platzieren lassen. Komplettiert wird das Set durch das Tourcase mit eingebautem Netzteil. Die Scheinwerfer können automatisch geladen werden, wobei die Akkus im geladenen Zustand eine Laufzeit von mindestens 14 Stunden ermöglichen sollen.

Drahtlose Bedienung mit integriertem Funkmodul

Per Remote oder W-APE können die Spots im 4-Gruppen-Management einheitlich betrieben werden. Steuern lassen sie sich nach vorhandenem Setup via 2,4 GHz-Fernbedienung oder per Wireless-DMX. Dabei stellen die Spots verschiedene Steuerungsmodi zur Verfügung. Vorhanden sind der Sound-to-Light-Modus, bei dem der Gain über das Mikrofon automatisch geregelt wird, die werkseitigen Automatik-Programme sowie die verschiedenen DMX-Modi für Dimmer, Programm und Geschwindigkeit. Im 4-Kanal-Modus werden die RGBW-Farben mit 8-Bit aufgelöst, im 8-Kanal-Modus sind es 16 Bit. Der unbedingte und anwendungsbezogene Vorteil ist die kabellose Remote-Funkfernbedienung, die für dieses Segment keinesfalls eine Selbstverständlichkeit ist.

Optimal für Up-Lighting on Stage und beleuchtende Deko-Aufgaben

Die LED-Scheinwerfer überzeugen durch vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Verwenden lassen sie sich für das klassische Up-Lighting sowie als Deko-Lights mit Blickfangfaktor. So bieten sie sich als optische Aufwertung für die Band im kleinen Club ebenso an wie für das DJ-Pult, die Inszenierung des Messestands oder die illuminierte Schaufensterdekoration. Dabei können die Lights im Indoor-Bereich zum Einsatz kommen und sind aufgrund der spritzwassergeschützten Konstruktion zugleich Aspiranten für Outdoor-Anwendungen. Die Elektronik ist gegen eindringende Flüssigkeiten geschützt. Angesichts der kompakten Abmessungen und des geringen Gewichts von bescheidenen 1,5 kg je Scheinwerfer zeichnen sie sich durch transport- und aufbaufreundliche Eigenschaften aus. Praktische Spots, die man einfach mal dazustellen kann, beispielsweise um das Drumset in Szene zu setzen.

Über Ape Labs

Die Ape Labs GmbH mit Sitz in Eisingen entwickelt Batterie-basierte LED-Scheinwerfer. Gegründet wurde das Unternehmen für professionelle Scheinwerfer mit kreativem Design 2007 von Geschäftsführer Julius Schrenk, der selbst aus dem Bereich Bühnentechnik kommt und daher die Anforderungen seiner Kunden genau kennt. Im Fokus stehen qualitativ hochwertige und erschwingliche Lichtprodukte. Das junge Team deckt mit seinem Portfolio eine große Bandbreite an LED-Spots und weiteren Lösungen für den professionellen Sektor als auch private Anwender ab. Die 2009 erstmals auf der Prolight & Sound vorgestellten Produkte wurden von der Presse unmittelbar als „one of the most innovative products recently“ gewürdigt. Seit 2015 werden sämtliche Produkte von Ape Labs in Deutschland gefertigt.

Höchst kompakte LED-Lights für unterschiedlichste Anwendungsgebiete

Der Einsatz der LED-Scheinwerfer erweist sich bei diversen Anwendungen als äußerst praktisch. Überall dort, wo noch zusätzliches Licht benötigt wird, wo beispielsweise kleinere Zonen ausgeleuchtet werden sollen, können die Spots zur funktionalen Bereicherung werden. Unkompliziert können auf der Bühne Instrumente wie Schlagzeug, Keyboard oder die Gitarrenverstärker inszeniert werden. Dasselbe gilt für Objekte, beispielsweise im Theater oder Varieté, die ohne großen Aufwand in die Dramaturgie einbezogen werden sollen. Äußerst simpel lassen sich Produkte am Messestand lichtmäßig aufwerten. Überzeugend praktisch auch für die Gartenparty oder den Outdoor-Gig. Und im Tourcase sind die Scheinwerfer nicht nur bestens verstaut, sondern werden auch frei von Kabelsalat wieder geladen.

Ihr Ansprechpartner: Beleuchtung

Besucher dieses Produktes haben folgendes bei uns gekauft

Verwandte Produkte