Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Wow, Mini-Amp,m aber ein Ton-Riese.

Wow, was für ein Mini-Amp. Ich habe den Fly 3 mit der Zusatzbox und dem Netzteil.

Dieser kleine Verstärker hat einen exzellenten Ton - sowohl CLEAN als auch OD. Das eingebaute Delay verfeinert den Ton noch. Klasse. Der kleine "Überflieger" reagiert im OD-Betrieb wie ein erwachsener Amp auf dynamischen Anschlag und Vol-Poti. Erstaunlich, vor allem erstaunlich gut. Blackstar: Warum baut ihr eigentlich keinen großen Transistor-Amp mit diesen Fähigkeiten - schön leicht, transportabel und wohltönend.

Regler: Gain, Vol, Tone, Delay-Volume, Delay-Time. Git-Input, 3.5mm Klinke Line-In, 1 x Ausgang Line oder Kopfhörer.

Dazu ein Bluetooth-Taster. Jaaaaa. Klasse. iPhone dran, Backtracks abgespielt. Supi. Am Line-In hängt noch ein Keyboard. Das ist eine komplette Schaltzentrale, die zudem noch klasse klingt - vor allem mit der Zusatzbox.

Wir haben das in unserem Wohnmobil fest installiert. Super. Und obwohl ich im Wohnzimmer auch alles in groß habe - ich werde den Fly 3 mit Zusatzbox und Bluetooth noch einmal kaufen. Ist fürs heimische Jammen in kleiner Lautstärke bei bestem Ton perfekt.