Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Rundum super!

Ich verwende Fly 3 primär zum jammen mit Freunden im Garten oder zu einem Backing Track bzw. zum üben neuer Licks auf der Couch.

+

Verarbeitung top

Klangregelung nur 1 Regler der quasi stufenlos von british auf american blended. Ist aber ausreichend

Delay ist super und ist bei mir fürs solieren immer leicht dabei - ist dann quasi wie ein Hall

Super portabel! 1 Gitarrenkabel dazu und fertig.

Die Bluetooth-Funktion ist der Hammer. Verbindung steht sofort, Backing-Track von Youtube rein und los gehts. Es ist auch toll dass ich die Lautstärke des Tracks übers Handy regle und am Amp wirklich nur die Gitarre regle.

Batterielaufzeit kann ich nicht beurteilen da ich ihn erst seit 3-4 Monaten im Einsatz habe und er meistens mit dem Netzteil angesteckt ist.

-

man darf sich bei 3 Watt eben nicht erwarten dass hier ein basslastiges Vollbrett kommt. Aber für mich von Clean bis Zerre alles super.

FAZIT:

Der Fly 3 macht genau was er soll und hat meine Erwartungen in allen Belangen übertroffen.