Gesamt
Features
Verarbeitung

Stabil und zuverlässig

Das Aluminiumgehäuse hält eine Menge aus. Bei einer Probe bin ich aus Versehen mal mit ganzen Gewicht auf einen Schalter getreten und es gab keine Schäden (einmal nich nach hinten geschaut bei einem Schritt nach hinten ;) )

In der Stromversorgung gibt es Pro und Cons: Zum einen muss man sagen dass eine 9 Volt Batterie ausreichend lange hält und dass der Stromverbrauch erst beginnt wenn man das Klinkenkabel eingesteckt hat, was also vorteilhaft ist. Dennoch war ich enttäuscht bei einem so hohen Preis keinen Anschluss für ein Netzteil vorzufinden (worauf allerdings hingewiesen wurde). Ich persönlich arbeite ungerne mit Batterien, weil ich immer mit der Sorge zu kämpfen hätte dass während eines Auftritts das Pedal versagt und ich beispielsweise auch in einem ruhigen Part nicht zum Cleanen sound wechseln kann.

Da sich da bestimmt mehrere finden die so denken ist hier ein Tipp der vielen aushelfen wird: Sogar in den kleinsten ELektronikfachgeschäften (In unserer Kleinstadt hats sogar ein Privatunternehmen für Haushaltsgeräte gebracht) wird einem ausgeholfen. Bei Vorzeigen des Pedals konnte er mir ein Netzteil für lediglich 4 Euro verkaufen bei dem ich die Stromstärke anpassen konnte und ein adapter für 9 V Batterien mit im Lieferumfang war. Also wer genug Geld für den Treter hier aufbringen kann, der wird sich wohl auch noch so einen Adapter leisten können ;)

Vorherige