Gesamt
Sound
Verarbeitung

Guter Klang bei langer Haltbarkeit

Seit über 40 Jahren spiele ich E-Gitarre. Demzufolge habe ich viele Saiten bereits getestet. Es gab Saiten mit schlechtem Klang (auch die teuren), also dumpf im Anschlag, oder der Ton stirbt schnell ab), oder es gab relativ gut klingende Saiten, die aber sehr schnell stumpf werden.

Wenn ich täglich zwei Stunden spiele, sind viele Saiten nach spätestens einer Woche "hinüber", ob das an Handschweiß oder Oxidation liegt, kann ich nicht sagen (aber ich schwitze wirklich nicht viel). Einige gut klingende Saiten haben ein Problem, dass sie den Ton nicht halten (wahrscheinlich durch Längung des Materials. Dann stimmt man permanent nach. Bei d'addario XL Saiten habe ich diese Probleme nicht. Sie fühlen sich lange frisch an und bremsen nicht beim Hochsliden auf den Saiten, klingen sehr lange frisch und benötigen kaum Nachstimmung.

Die EXL115 bieten dazu das notwendige Pfund, um sowohl Gitarren mit Fender-Mensur als auch mit Gibson-Mensur äußerst durchschlagkräftig klingen zu lassen. Tip: mal auf 'ne Tele aufziehen! Mit dünnen Saiten PLING, mit diesen Saiten DONG.

Vorherige