Gesamt
Sound
Verarbeitung

Einmal gespielt - Sofort verliebt

Ich würde es Liebe auf den ersten Ton nennen. Ich hab etliche andere Saitenmarken getestet und gespielt, aber keine war für mich persönlich so gut abgestimmt wie Daddario. Ich spiele exact diese Saiten nun seit 3 jahren und hab bisher keinen einzigen Kauf bereut.

Für mich sind die 11er von der Stärke her genau richtig. Die Saiten reisen nicht bei Bendings, die auch mal über 2 ganztöne gehen, sind aber auch nicht zu schwer zu bespielen. Auch bei Dropped Tunings machen sie sich noch gut und fangen nicht an zu "schäppern", selbst wenn man 1/2-2 Halbtöne tiefer gestimmt hat. Vom Sound her, sind sie schön ausgewogen und meiner Meinung nach für Jazz sogar besser geeignet, als die Jazz Saiten von Daddario.

Der Preis ist auch absolut fair. Ein weiterer Kaufgrund, sind die Playerpoints, die man für jedes Saitenpack, das man kauft bekommt. Mit diesen Punkten kann man sich dann irgendwann Dinge wie z.B. GItarrenhocker, T-Shirts, Schlüsselbänder von Daddario usw. ordern.

Alles in allem ein faires und vor allen richtig gutes Angebot