Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Viel Schlagzeug für wenig Geld

Die Beschreibung stimmt nicht ganz mit dem überein was ich bekommen habe.

So war bei mir nur ein Plattformständer mit 2 Tomhaltern und einem Beckenarm dabei, die beiden anderen Beckenständer fehlten. Hier ist mir Thomann aber entgegen gekommen.

Die Hängetoms sind 10"x8" und 12"x8", nicht 10"x7" und 12"x8" wie beschrieben.

Ähnlich bei den Standtoms, diese sind 14"x14" und 16"x16", nicht 14"14" und 16"x14".

Insgesamt macht das Set einen gut verarbeiteten Eindruck. Die Spannböckchen sind nicht so das Wahre. Da sind kleine Bolzen von der Seite reingesteckt, mit einem Gewinde. Das ist eine ziemliche Fummelei, bis man die Schrauben sauber hinen bekommt.

Die Kessel Klingen gut, allerdings habe ich die original Schlagfelle nicht getestet.

Die Snare ist ein Traum, ich habe 2 Schlagfelle getestet und habe bei beiden so gut wie keine schiefen Obertöne.

Die Teppichanhebung brauch ein paar Tröpfchen Öl, dann funktioniert die super.

Schön finde ich die 10 Spannschrauben an den Bassdrums und die 8 an den Standtoms, das findet man in dieser Preisklasse sonst nicht.

Die Pedale haben eine vernünftige Größe, seitlich versetzte Klemmen, damit der Beater auf die Mitte des Fells ausgerichtet ist, seitliche Spannschraube, eine Fette Doppelkette, Fußstopper und sogar einen Memory-Lock am Beater. Leider keine Bodenplatte.

Das Hihat hat einen ordentlichen Rohr-und Stangendurchmesser. Die Kette ist massiv, die Spannung ist ziemlich straff und nicht einstellbar.

Abgesehen von den Abweichungen in der Beschreibung, bzw. der fehlenden Beckenständer gibt es eine klare Kaufempfehlung.

Nächste