Gesamt
Sound
Verarbeitung

Ordentlich Druck ohne Dynamk Verlust!!!

Zu beginn war ich skeptisch, denn aus eigener Erfahrung weiß ich das passive High Output Pickups zwar ordentlich Wums rüberbringen und gute durchsetzungskräftige Mitten bieten, im Vergleich zu Standard PUs aber sowohl in der Kombination mit anderen Pickups als auch Clean (vor allem beim runterregeln der Volume Potis) drastisch an dynamik verlieren und sich nur noch nach Pappe anhören.

Der "kleine" Super Distortion hat mich allerdings eines besseren belehrt.

Bei mir sitzt er in der Stegposition einer Custom Made Warmoth Strat

(Erle-body/ Ahorn-Ebenholz - Hals) und verrichtet seine Dienst zusammen mit einem Chopper DP 184 an der Halsposition und einem Leo Sound Single Coil in der Mitte (reversed). Geschaltete werden sie über einen Eyb Megaswitch der bei den Zwischenstellungen jeweils die Humbucker splittet und die Einzelspulen (brummfrei) zu den klassischen Strat Zwischensounds (2,4 und in diesem Fall auch 3, nämlich Hals und Steg) verschaltet.

Nicht nur das der Superdistortion alleine ohne Höhenveruste (ohne "Volumenkondesator) auf das runterregeln des Volume-potis ragiert, er macht auch clean und vor allen in den Zwischenstellungen eine echt gute Figur.

Klar hat man keinen Klingel-Vintage Sound, aber knallharte Vollstrecker Axt und sanfte und brilliante clean - Strat in einem, das lässt sich mit diesem PU tatsächlich verwirklichem...