Gesamt
Features
Verarbeitung

Super (Anfänger-)DoFuMa!

Ich spiele nun seit 7 Jahren Schlagzeug, bis zum Kauf der DW 7002 jedoch immer nur mit Single-Pedalen. Da sich mein Musikgeschmack in den letzten Monaten jedoch immer mehr in die musikalischen Gefilde verändert hatte, in denen öfter mal ein Blast-Beat oder ähnliches, wofür eine Doppelfußmaschine absolut unabdinglich ist, gespielt wird, entschloss ich mich, Anfang des Jahres 2009, mir nun endlich so ein Teil zuzulegen. Nach einiger Beratung entschied ich mich dann für die DW 7002 und bin bisher fast vollkommen zufrieden mit ihr. Sie läuft (soweit ich das als Doublebass-Anfänger beurteilen kann) sehr gleichmäßig und die Federn lassen sich sehr einfach einstellen. Das Einzige, was mich bisher an der Fußmaschine stört, ist, dass die Verbundwelle an den seitlichen Gelenken zu rosten begonnen hat, obwohl sie kaum Witterungseinflüssen ausgesetzt ist (sie steht eigentlich nur in meinem Proberaum). Das stört zwar nicht beim Spielen ist jedoch ärgerlich und nicht schön anzuschauen.

Ansonsten kann ich diese Fußmaschine nur weiterempfehlen und denke, dass sie, zumindest für jeden Doublebass-Anfänger, und soweit ich mich als fortgeschritten bezeichnen kann, auch für einen solchen, sehr gut geeignet ist.