Gesamt

Mächtig, aber nicht besonders praktisch

"Edition Dux Das Ding 1 mit Noten" ist die Erweiterung von "Edition Dux Das Ding 1", welches ja nur mit Lyrics + Akkorden daherkommt durch Noten. Die Lieder sind typische Lagerfeuer/Camping/Jugendfreizeit-Kost für Gesang und Gitarre. Ich habe mir die Erweiterung mit Noten gekauft, weil ich mit der Ausgabe ganz ohne Noten nicht ganz zufrieden war - man kennt zwar die allermeisten Songs irgendwie, hat aber Feinheiten bzgl. Melodie und Rhythmus nicht bei allen Liedern sofort griffbereit: Da sind Noten dann schon sehr praktisch. Das Buch ist folgendermaßen aufgebaut: die DIN A4 Seiten sind horizontal in zwei Teilen bedruckt. Dabei befindet sich auf der einen Seite Lyrics + Akkorde (genau wie in der Ausgabe ohne Noten), auf der anderen Seite die Noten, mit Akkorden und zumindest einer Strophe und Refrain. Der Druck ist dabei so, dass man das Buch im Querformat mit der Sprialbindung nach oben auf einen Notenständer stellen kann. Hat man das Buch aufgeklappt vor sich liegen steht also einen Seite auf dem Kopf.

Positiv: Super Liedauswahl, Notensatz prinzipiell OK

Negativ: Das Ding ist für den Einsatzzweck einfach zu dick (in etwa wie ein Telefonbuch), zu schwer, zu unpraktisch. Ich hätte es besser gefunden, wenn das Format etwas kleiner wäre und man im Hochformt gedruckt hätte. Dann hätte man einfach den traditionellen Satz mit zuerst Noten + 1. Strophe/Refrain und darunter dann in Textform die Strophen setzen können. Üblicherweise hat bei den Gelegenheiten, wo solche Bücher zum Einsatz kommen, ja doch wieder niemand einen Notenständer dabei, und so finde ich den gespiegelten Satz auf der gegenüberliegenden Seite verwirrend. Auch wäre es besser, wenn man die Akkorde beim Textteil etwas besser vom restlichen Text abheben könnte (z.B. fett drucken), damit sie bei diffusen Lichtverhältnissen besser lesbar sind.

Fazit: Inhalt gut, Ausführung unpraktisch. Für zu Hause völlig OK, für Lagerfeuer/Camping/Jugendfreizeit zu unpraktisch.