Gesamt
Sound
Verarbeitung

Endlich der richtige "Wumms" mit Kick...

Habe in der Vergangenheit schon einiges an Bassdrum-Fellen (z.B. Remo Emperor, verschiedene andere Remo und Evans Felle) in Verwendung gehabt, auch auf meinem derzeitigen Set (Ludwig), aber war letztendlich mit dem Sound nie so ganz richtig zufrieden.

Nach Studium der verschiedenen Bewertungen bzw. Beiträge aus Foren etc. habe ich nun das EMAD2 (20") bestellt und natürlich voll Neugier gleich nach Lieferung auf die Kick aufgezogen.

In Kombination mit einem schlichten (bedruckten) Ambassador Reso-Fell, dieses gedämpft mit dem Evans EQ-Pad, dem EMAD2 samt (schmalem) Dämpfring und dem (mitgelieferten) Bassdrum Head Protector passt der Sound endlich, satter Tiefbass mit "Kick", kurzem Sustain, so wie man es sich wünscht.

So besehen vom Sound her TOP, über die Haltbarkeit der Dämpfringaufnahme, die hier teilweise bemängelt wurde, kann ich naturgemäß (noch) nichts sagen, da werde ich meine Erfahrungen noch als Update "nachreichen"...

Da das Herausnehmen (zumindest des schmalen Dämpfringes) aus der Aufnahme ohne Hilfsmittel nicht so ganz einfach und ein wenig hakelig ist, kann ich mir vorstellen, dass es da schon zu Beschädigungen kommen kann, wenn man dabei unter Zeitdruck (Live-Gigs) steht.