Gesamt
Verarbeitung

Kennst Du Einen kennst Du alle!

Wer an amerikanischen Schlitten schraubt kennt das System. Kennst Du einen, kennst Du alle. Baukasten at it's best. Dabei war auch wichtig, daß die jeweiligen Teile einfach aber funktionell aufgebaut waren.

Im Land der unbegrenzten Möglichkeiten wurden und werden Instrumente noch heute so konstruiert. "Never change a running system". Sagt sich der Amerikaner.

Der Fender 3way switch ist unverkennbar. Vermutlich könnte ihn man auf ein Drittel verkleinern. Aber warum sollte man das tun. Er ist robust und zuverlässig und verträgt auch mal die ruppige Gangart. Danebenlöten ist beim Originalteil aufgrund der riesigen Abstände zwischen den Anschlüssen kaum möglich und so auch von Laien durchaus zu bewältigen ohne den Schalter mit einer Zinnschicht zu überziehen. Der Ein- sowie der Ausbau ist fendertypisch simple. Der Wechsel des Knobs easy. So belibt Raum für Gestaltung und Individualität. Über die Verarbeitung kann man sich streiten. Da gibts, man mag es kaum glauben, auch Hersteller die das besser können.