Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Klasse Verstärker

Der Verstärker gefällt mir ausgezeichnet.

Der Sound der Lautsprecher ist sehr angenehm über alle Höhen und Tiefen (zumindest bei leisen bis moderaten Lautstärken, in Nachbar-inkompatiblen Lautstärken konnte ich bisher keine Erfahrungen sammeln). Die verschiedenen Amp-Models unterscheiden sich hörbar und gefallen mir sehr gut. Die Effekte fand ich auch sehr viel brauchbarer als beispielsweise das Pendant mit einem Low-Budget Multieffektgerät erzeugt.

Einziger Kritikpunkt ist für mich die Bedienung, obwohl diese theoretisch sehr fix und übersichtlich sein könnte. Zum einen, weil die LEDs als Anzeige, welcher Effekt aktiv ist, nur mit daneben liegender Anleitung zu interpretieren sind. Zum anderen, weil viele Effekte nur über USB und Software anwählbar sind, die wiederum für Linux-User wie mich nicht zur Verfügung steht, Da die Basis-Effekte (Chorus, Phaser, Reverb, Echo, ...) hiervon nicht betroffen sind, ist dies für mich verkraftbar, kann aber je nach Musikstil durchaus relevant sein.

Ingesamt aber haben das Spektrum an Amp-Models und Effekten sowie deren Soundqualität mich restlos überzeugt.