Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Was nützt ein guter Mic-Preamp, wenn die Treiber schlecht sind

...und N E I N ! - es liegt nicht an meinem PC. Andere Audio-Interfaces namhafter Hersteller inkl. einer Behringer UMC 1820 laufen mit 256 Samples Latenz absolut stabil. Nur die Focusrite Scarlet knistert und knackst permanent - egal bei welcher Latenz - und sogar wenn gar keine Anwendung läuft. Wie gesagt - mit keiner anderen Soundkarte habe ich diese Probleme - somit geht sie leider zurück!

Abgesehen davon, war beim auspacken aus dem Originalkarton die Plastikfolie über dem Audio-Interface beschädigt und das Gehäuse der Scarlett hat zwei kleine, jedoch unschöne Kratzer auf dem roten Metallic-Gehäuse.

Ich habe das Problem mit dem knistern mal gegoogelt und habe mehrere Anwender gefunden, die das gleiche Problem haben. Ich verstehe nicht, wie die Fachpresse die Scarlett-Interfaces so hoch loben kann. Der Mic-Preamp alleine macht?s meines Erachtens nicht aus - da hätte ich mehr erwartet.