Gesamt
Verarbeitung

Ja und Nein

Das Netzteil sollte das dazugehörige Effektboard mit Strom versorgen. Ausreichend Anschlüsse und Kabel sind dabei. Das Metallgehäuse hält sicher mal einen Schlag aus. Alle Effekte, von Digital bis Analog werden mit ausreichend Strom um die 9V versorgt.

Das von anderen berichtete Brummen kann ich nicht bestätigen.

Für mich was ausschlaggebend, dass das kleine Kistchen unter das Board passt und Löcher für Schrauben hat und somit einfach "verschwindet".

LEIDER: Das Kistchen dient quasi nur als Verteiler. Es gibt noch einen extra Trafo, der angeschlossen werden muss Dieser Stecker ist leider ein besonderer und nichts was man sonst so nachkaufen kann. Beim 2. Mal, dass ich diesen Stecker abgezogen habe steckte leider ein Pin darin fest und liess sich nur mit viel Gefummel reparieren.

Ich plane, den Anschluss auf irgendwas gängigeres umzubauen, was auch leichter ersetzt werden kann und nicht so leicht kaputtbar ist...

Ansonsten: Denen die Zweifeln: Spart noch etwas und kauft was teureres oder ne gebrauchte Fuel-Tank von Harley Benton, die ist auch ok, nur größer.

Denen, die sich von diesem Text nicht umstimmen lassen: Kein Problem. Alles macht ihr nicht falsch... Ich werde mein Gerät weiter nutzen, es tut ja schließlich was es soll: Klein sein und Strom geben.