Gesamt
Kompetenz
Lernfaktor

Eine Anleitung zum Ausprobieren

Dieses Buch verstehe ich mehr als eine sehr gute Anleitung zum Ausprobieren für Leute, die sich mit dem Thema Recording und Mixing schon längere Zeit beschäftigt haben.

Für Anfänger ist dieses Buch weniger geeignet. Es wird zwar darauf eingegangen wie man einen Mix aufbaut und am Anfang werden einige Grundlagen erklärt. Es fehlt aber oftmals eine klare Anweisungen der Dynamik- und Effektbearbeitung mit dementsprechenden Soundbeispielen.

Für Anfänger würde ich eher Tischmeyers Internal Mixing empfehlen.

Für den der aber schon weiss, wie man Kompressoren einstellt, wieviel Hall man wo draufgeben kann und für was welcher Effekt wo gut sein kann ist dieses Buch ein unerschöpflicher Pool.

Besonders die Interviews am Ende des Buches, in dene die Absoluten Cracks aus dem Nähkästchen plaudern geben einen immer wieder neue Inspirationen und Denkanstöße.

Im Anbetracht des enormen Wissens das in diesem Buch steckt ist es preislich auch ein wirkliches Schnäppchen.

Vorherige