Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

gelungenes produkt

sehr gut verarbeitet, keinerlei Macken (Lack, Bundierung), präzise eingestellt (Bund/Oktavreinheit, Saitenlage), komfortabel bespielbar durch flaches Halsprofil und matte Lackierung, dank Cutaway und 22 Bünden auch in hohen Lagen verwendbar, relativ hohes Gewicht in Verbindung mit schmaler Zarge ist ergonomisch nicht optimal bei längerem Spiel ohne Gurt.

Der unverstärkte Sound ist brilliant und dünn, logischerweise können die Resonanzlöcher keinen Bass erzeugen. Pickup und Preamp/EQ liefern einen plastischen Akustik-Sound mit relativ hohem Pegel, natürlich klingt es immer nach "Piezo", aber auf hohem Niveau.

Das Tracking über ein angeschlossenes Axon-Interface (für mich der Hauptgrund für den Erwerb dieser Gitarre) ist hervorragend und m.E. einem magnetischem System überlegen. Einziger Kritkpunkt - keinerlei Manual/Beschreibung bezüglich Schalter, Regler, EQ-Frequenzen etc. lag der Verpackung bei.