Harley Benton B-550 QTB Progressive Series

159 € Inkl. MwSt. und Versandkosten
Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)

Produktdetails

5-Saiter E-Bass

  • Korpus: Erle
  • geschraubter Hals: kanadischer Ahorn
  • Griffbrett: Black Walnut
  • Tai-Chi Einlagen
  • Halsprofil: modernes D
  • 24 Bünde
  • Mensur: 864 mm (Long Scale)
  • Sattelbreite: 45 mm
  • Double Action Trussrod
  • Tonabnehmer: 2 Humbucker
  • 1 Balance-, 1 Bass-, 1 Treble- und 1 Volumeregler
  • schwarze Hardware
  • DieCast Mechaniken
  • Saitenstärke ab Werk: .045 - .130
  • Farbe: Quilted Transparent Schwarz Hochglanz

Preiswerte Rock- oder Heavy-Metal-Axt

Der Harley Benton B-550 Progressive ist ein 5-saitiger E-Bass, der sich mit seinem authentischen Look mit einem Wölkchenahornfurnier und seinen Features klar in der Abteilung Rock und Heavy Metal positioniert. Sein Handling und seine Bespielbarkeit sind bewusst auf schnelles Spiel und moderne Techniken ausgelegt; damit macht er dem/der angehenden Heavybassisten/in das Leben leichter. Für seine Preisklasse bietet er mit den zwei Humbuckern, der aktiven Elektronik und der zusätzlichen tiefen H-Saite bereits eine komfortable Ausstattung, die viele unterschiedliche Sounds ermöglicht. Der B-550 Progressive kann zudem als Ausgangsbasis für ein attraktives Bundle mit Verstärker und Zubehör dienen.

Fünf Saiten sowie moderne Sounds und Bespielbarkeit

Die klassische Holzkombination aus einem Erlekorpus und einem Ahornhals bilden die solide Grundlage des B-550 Progressive. Ergänzt wird dies mit einem Walnussgriffbrett, welches durch Inlays im Thai-Chi-Design veredelt wird. Das moderne D-Profil des Halses, die 24 Bünde und das flache Griffbrett zielen bewusst auf moderne Spieltechniken, schnelles Spiel und härtere musikalische Gangarten. Klangliches Herzstück des B-550 Progressive sind die zwei kräftigen Humbucker und der aktive Preamp inklusive 2-Band-Equalizer. Mit ihm können Bässe und Höhen angehoben oder abgesenkt werden, um den Sound den individuellen Wünschen anzupassen. Sollte doch mal die Batterie im ungünstigsten Moment schlapp machen, lässt sich der Harley Benton B-550 Progressive aber auch problemlos passiv betreiben.

Wer auch mal fünf Saiten ausprobieren möchte...

...der ist richtig beim B-550 Progressive. Der Bass ist für Einsteiger in die „Fünf-Saiter-Welt“ nicht nur interessant wegen des Preises, sondern auch wegen der flexiblen Klangregelung. Außerdem eignet er sich bestens für diejenigen, die einen Zweitbass oder ein Backup suchen – die Vielseitigkeit mit der extra tiefen H-Saite macht es möglich. Der Look des B-550 Progressive mit seinem schwarzem Translucent High Gloss Finish über einem Furnier aus Wölkchenahorn, der schwarzen Hardware, den Thai-Chi-Inlays und dem Design des Korpus zeigt, dass Rock- und Metal-Spieler ihre Freude mit dem Bass haben werden. Besonders wenn das Fundament durch die tiefe H-Saite und die mittenstarken Humbucker gefragt ist. Der flache und mattlackierte Hals bietet dem Einsteiger eine leichte Bespielbarkeit, obwohl mehr Holz vorhanden ist durch die extra Saite. Einem schnellen Spiel steht nichts im Wege.

Über Harley Benton

Seit 1997 bedient die Marke Harley Benton die Bedürfnisse vieler Gitarristen und Bassisten. Neben einer umfangreichen Bandbreite an Saiteninstrumenten bietet die Hausmarke des Musikhauses Thomann auch jede Menge Verstärker, Lautsprecher, Effektpedale und weiteres Zubehör an. Insgesamt umfasst die Palette über 1.500 Produkte. Gefertigt von etablierten Herstellern, überzeugen alle Artikel von Harley Benton durch Qualität, Zuverlässigkeit und einen dennoch günstigen Preis. Durch die ständige Erweiterung des Portfolios, bietet Harley Benton so stets neue und innovative Produkte für den musikalischen Alltag.

Gerne auch verzerrt

Am wohlsten fühlt sich der Harley Benton B-550 Progressive sicherlich in einer Rock- bzw. Heavyband: Sein Design bietet die entsprechend authentische Optik und die zwei Humbucker liefern die nötige klangliche Power und Durchsetzungskraft. Gerade der letzte Aspekt eignet sich auch bestens für die Kombination mit Overdrive- und Distortionpedalen, oder wenn man die Vorstufe seines Verstärkers in den Bereich der Verzerrung bringen möchte. Dafür sind druckvolle Sounds mit starken Mitten gefragt, die der Harley Benton B-550 dank seiner zwei Humbucker im Angebot hat. Zudem machen der aktive Preamp und die extra Saite den Bass flexibel einsetzbar. Er kann also auch ausgezeichnet als Zweitbass oder Backup dienen.

 

Ihr Ansprechpartner: Gitarren und Bässe

Besucher dieses Produktes haben folgendes bei uns gekauft

Verwandte Produkte