Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Super Instrument zum schmalen Kurs

Ich hab mir diese Gitarre aufgrund der Rezensionen und auch Videos auf YT für meinen Zweitwohnsitz gekauft, wiel ich meine Gibson Les Paul oder Fender Tele nicht ständig hin und her "schleifen" wollte.

Angesichts des Preises wurden meine Erwartungen mehr als übertroffen. Die Gitarre sieht wirklich klasse aus und die Verarbeitung geht bis auf wenige Kleinigkeiten absolut in Ordnung. Die eher billig wirkende Elektronikabdeckung/Fach hat ein wenig Grat an zwei Kanten, was sich aber leicht beheben lässt und ansonsten aber nicht weiter stört.

Die Lackierung weist bei meiner keinerlei Mängel auf und die Gitarre ist out of the box sehr gut eingestellt. Auch die Intonation ist sehr gut. Ein Anfänger könnte sofort damit loslegen (Stimmen muss man sie natürlich noch).

Einzige Kritikpunkte sind das knochentrockene Griffbrett und die schon angeranzt aussehenden Saiten. Das tut dem Klang erstmal keinen Abbruch. Die Gitarre ist gut ausbalanciert (ich spiele im Sitzen), der schlanke Hals liegt gut in der und ist wirklich gut bespielbar.

Insgesamt ist der Klang zusammen mit den Wilkonson Humbuckern sehr gut. Sustain ohne Ende und Clean ein sehr differenziertes Klangbild mit typischen Druck von Humbuckern. Im Vergleich zu meiner Gibson, was allerdings auch recht unfair ist, schlägt sie sich sehr wacker, kann allerdings nicht ganz mithalten. Aber hey, die ganze Gitarre kostet weniger als die Gibson Pickups.

Ich bin begeistert und schwer beeindruckt, was man für den Preis geboten bekommt. Eine klare Empfehlung für diese Gitarre!