Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Das Warten hat sich gelohnt.

Einen Fretlessbass zu spielen ist nicht meine Stärke, aber ich liebe diesen Sound. Ich habe schon ein paar Jazzbässe von deren Bünde befreit und mühsam mit Ahornfurnier die Bundlinien nachgearbeitet, aber immer war ich irgendwie unzufrieden, weil ich es hätten besser machen können. Mal war der Korpus nicht so wie er sein sollte oder die Pickups nicht gut genug ...usw. Den ganzen Aufwand hätte ich mir aber sparen können, wenn es diesen Bass schon gegeben hätte.

Nachdem ich Ihn ausgepackt hatte, fiel mir zunächst die Lackierung auf. Auf den Bilder erschien mir der Lack eher matt zu sein, so wie bei den ?Highway One? Bässen von Fender, was aber nicht der Fall ist. Eine sehr schöne Hochglanzlackierung auf wunderschön gemasertem Holz. Es ist kaum zu erkennen, dass der Korpus nicht aus einem Teil besteht. Das Holz ist sehr hart und nicht gerade leicht, schwing aber sehr schön mit. Alles ist maßgenau gearbeitet, die Saiten liegen mittig über den Pickups und der Hals passt haargenau in die Halstasche.

Was die Lackierung des Halses betrifft, so erscheint mir dieser völlig unbehandelt (ich habe zunächst Flatwound aufgezogen um das Griffbrett zu schonen). Es ist alles sauber gearbeitet, aber eine Lackierung kann ich weder auf dem Griffbrett noch auf der Halsrückseite erkennen.

Die Mechaniken funktionieren einwandfrei. Was mir nicht gefällt, ist die Brücke, die mit zwei weiteren, wie ich finde unnötigen, Schrauben befestigt wurde.

Bei der Elektronik war ich erst verunsichert, weil der Stegpickup nicht funktionierte. Es handelte sich aber nur um einen Kurzschluss der schell behoben war. Die Pickups sind vielleicht etwas schwach auf der Brust, erzeugen aber einen sehr ausgewogenen Ton mit guten Tiefen und ausreichend Höhen um den typischen, nasalen Fretless-Sound zu erzeugen.

Kurz gesagt, dass Preis-Leistungs-Verhältnis ist sagenhaft. Wie zu diesem Preis ein derartiges Instrument gebaut werden kann, ist und bleibt mir ein Rätsel. Wer also einen Fretless-Jazz-Bass sucht mit sehr schmalem Hals, super Saitenlage und tollem Sound ist mit diesem Instrument bestens bedient. Und wer gerne mit hochwertigen Bauteilen (Mechanik oder Elektronik) sein Instrument aufpeppen möchte, hat hier die ideale Basis gefunden.

Fazit: Sehr zu empfehlen.