Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Oh Hoppla was ist denn das...

Ist denn schon wieder Weihnachten...dachte ich als ich das Paket öffnete...also mit so was habe ich nicht gerechnet...ich war total hin und weg...

...mein Bass-Korpus ist aus einem Stück und sieht super aus, die Verarbeitung der Hölzer absolut korrekt und sauber, Bässer gehts nicht...Hatte den Hals runter, die Tasche ist auf sauberste gefräst, keine Farbe drin...

Die Wilkinson-Mechaniken laufen überraschend gut, nicht so wie bei den andern "Billiganbietern", wehmut ist nur die Brücke da die Saiten somit nicht sauber über die Polpieces laufen, also kommt da auch wohl noch irgendwann eine andere drauf.

Da ich einen Duncan Pickup STK-J2 übrig hatte wollte ich den gleich einbauen, beim abschrauben der E-Platte viel mir dann gleich der Draht des Hals-Pickup ab, also schlecht gelötet, da ich dann eh löten musste, kein Problem ;-)

Die Wilkinson Pickups sind OK, der Duncan macht weniger Störgeräusche darum bleibt der wohl jetzt drin, wäre aber sicher nicht erforderlich fürs erste...

Trotzdem gibt es in Qualität volle Punktzahl, weil dieses anmutende Holzstück reißt das wieder raus...und ich hatte im Kopf den zu "agen", um Gotteswillen, nein, bei so einem tollen Stück doch nicht...

Ach ja, wer denkt das kann kein guter Bass sein, also die mit der 7 auf dem Hals und den "ender" hängen schlechter am Mann als dieser Bass...Traumhaft...also Leute von Thomann, andere Brücke drauf und den Preis min um 100Euro erhöhen...das sollte sich immer noch locker verkaufen lassen, ich würde das bezahlen...ich breue nicht das ich für den Wunsch mal einen Fretless zu besitzen meinen 7ender weggeben habe, das ist mehr als nur Ersatz..von mir alle Daumen nach oben die ich irgendwo finden kann ;-)