Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Brüllwürfel.

Ich habe mir diesen kleinen Amp für meine E-Ukulele bestellt.

Da ich eigentlich der freizeitmäßige Ululelenspieler bin, genügte mir dieser kleine Verstärker, hatte gemäß dem Preis auch keine allzu großen Erwartungen.

Diese jedoch wurden übertroffen!

Klein, einfach, aber solide und robust verarbeitet, ohne optische oder andere Unsauberkeiten oder Mängel.

Im Clean-Modus etwas leise, aber der Overdrive macht ordentlich Lautstärke. Die Klangregelung ist zwar mit einem Poti spartanisch, macht aber ihren Job gut.

Der Kopfhörerausgang kann auch als Amp-Out genutzt werden. Diesen Umstand nutze ich bei Aufnahmen aus.

Leider entsteht bei Verwendung des empfohlenen Netzteiles ein stark störendes Netzbrummen, jedoch kannnoch ich nicht sagen, ob es am Netzteil oder am Amp liegt. das ist jedoch kein erheblicher Mangel, reicht doch der Energievorrat einer Batterie recht lange.

Ein empfehlenswertes Gerät, welches beileibe kein Spielzeug, sondern doch schon ein ordentlicher Verstärker ist, der zwar nicht unbedingt bühnentauglich ist, aber zum Üben oder als kleiner Pre-Amp allemal gut ist.