Gesamt
Verarbeitung

Man bekommt, was man bezahlt

Ich benutze den Feedback Buster an meiner Westerngitarre, sieht in der Fake-Holz-Optik auch ganz nett aus.

Er hält, was er verspricht, und reduziert auch mal die Lautstärke wenn ich später abends noch eine Runde üben will. Klar, unverstärkt geht eine menge Tonvolumen verloren, der Klangkörper ist ja nicht ohne Grund da. Am pick-up stört mich das nicht, viel besser als eine Rückkopplung.

Das einzige was mich am Feedback Buster etwas stört ist, dass der äußere Schaumstoffring sich schon nach kurzer Zeit abgelöst hat, bei dem Preis auch keine Überraschung. Mit ein bisschen Pattex zu beheben. Aber deswegen Punktabzug in der Verarbeitung.

Würde ich noch einen brauchen, würde ich ihn noch einmal kaufen, ich hab ja noch Pattex.

Vorherige