Gesamt
Sound
Verarbeitung

Wer lesen kann....

Ich hab mir die Saiten bestellt, weil ich für einige meiner Gitarren mal neue Sätze aufspannen wollte... Irgendwie hat mich dann die thomann Seite überlistet.

Ich wollte natürlich E-Gitarren Saiten, und da meine Band auf C# spielt, sollten es natürlich ein paar dickere Brummer sein, um einen gewissen Saitenzug zu garantieren. Nun ja ich bin irgendwie ausversehen hier bei diesen gelandet und habe ohne es bis jetzt zu wissen, seit mehr als einem halben Jahr(April 2016 bis Januar 2017) diese Westernsaiten auf meiner Rhoads mit dem Tremolo beackert, ohne dass ich sie jemals wechseln musste ( das hat mich dann schon begeistert )

Also bisher habe ich sie natürlich nicht Zweckmäßig verwendet, aber in diesem verkehrten Einsatzgebiet kann ich nur sagen, ausprobieren lohnt sich wirklich, weil es nicht nur ziemlich P*rno aussieht, wenn man die güldenen Saiten schwingt, sondern weil Sie die Stimmung wunderbar halten. Selbst wenn man nach einer frostigen Woche wie der letzten wieder in den Probenraum kommt, die Saiten sich kaum verstimmt haben und man sie den Rest der Probe über 4h auch nicht nochmal nachstimmen muss, heißt das ja wohl einiges!

Bezüglich Brillianz, was hier so oft angekreidet wird: ich stelle keinerlei Probleme fest, auch nicht bei cleansten Einstellungen am Amp. Diese Saiten sind schlicht und einfach perfekt - wenn man sie falsch nutzt :-)

Vorherige