Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Die Bedienung des Power Amps ist kinderleicht. Bei 3 Anschlüssen und 2 Knöpfen kann man nicht viel verkehrt machen. Hier ist besonders positiv der zusätzlich An-/Ausschalter auf der Rückseite. Sollte eigentlich Standard sein, ist es aber leider bei vielen Power Amps nicht.

Was ich leider ein wenig vermisse ist ein zusätzlicher Presence Regler. Der Sound ist natürlich und wird meiner Meinung nach durch die Endstufe nicht verformt.

Ich nutze den Poweramp derzeit bei mir im Keller an einer HB G212 Vintage Vertical. Viel weiter als bis zur ersten Markierung habe ich den Poweramp aber noch nicht aufgedreht, da ich sonst um mein Gehör fürchte. Ich denke bei einer Bandprobe wird er problemlos laut genug sein.

Das Gehäuse ist stabil und mach einen sehr soliden Eindruck.

Negativ finde ich hier, dass die Lüftunsschlitze oben angebracht sind, so dass schnell mal Dreck oder Flüssigkeit auf die Platine kommen kann.

Alles in allem gibt es eine klare Kaufempfehlung von mir.

Vorherige