Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Preis/Leistung überzeugt

Für mich ging es lediglich darum, im Studio zu hören was so vom Band kommt - also rein zur Orientierung. Dafür wollte ich nicht zu viel investieren und stieß auf den HPA 4.

Bedienung:

Klinke rein, Volume regeln - fertig!

Features:

Stabiles Metallgehäuse mit 4 (Klinken-) Ausgängen über die man hört, was man über Klinke oder Chinch reingeschickt hat und das schaltbar auf Mono/Stereo.

Sound:

Wer brilliante Soundtechnik erwartet, der muss wesentlich tiefer in die Tasche greifen. Für meine Zwecke ist er aber voll ausreichend.

Verarbeitung:

Fühlt sich schwer und dadurch sehr stabil gebaut an. Die Poties haben nicht alle den gleichen Drehwiderstand, was aber nicht wirklich stört.

Fazit:

Die volle Sternchenzahl gibt es, weil mehr bei dem Preis einfach nicht machbar ist (außer du kaufst sowas direkt in China ein und weißt nicht wirklich was du bekommst). Wer nur Orientierung braucht und kein Soundwunder zum Abmischen, der ist echt bestens bedient!