Gesamt
Verarbeitung

Bewertung Millenium Schlagzeugbesen

Diese Besen sind solide gebaut, das Gewicht und die Anzahl der Drähte entsprechen der Norm. Für 9,60 Euro sind sie für mich im Preis/Leistungsverhältnis wohl unschlagbar.

Es gibt teurere Besen mit Arretiermöglichkeit des Schiebedrahtes, aber das feature habe ich bei solchen Besen selber nie genutzt, weil unnötig. Es gibt Besen mit Gummiummantelung, die liegen sicher auch griffiger in den Händen. Wer aber mit Besen spielt, drischt selten wie ein aus dem Jenseits geschickter auf seine Felle und verliert daher diese lediglich plastikummantelten Besen wohl kaum aus den Händen.

Der geneigte Besitzter sollte allerdings nicht mit Straßenschuhwerk drauftreten, das könnte ein vorzeitiges Ende der Besen bedeuten. Fazit: Wer gerne mit Besen spielt, kann sich diese Millenium T51 kaufen, ohne spieltechnisch oder qualitativ Kompromisse eingehen zu müssen.