Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Phasenverschiebung vom Feinsten!

Ich habe das MXR Phase 90 Custom Shop nach dem Erhalt nur kurz antesten müssen, um festzustellen: "Das kommt aufs Board und bleibt auch da!".

Man muss dazu sagen, dass ich es erst im Effektweg meines Marshall JVM210 hatte, wo es ein wenig Lautstärke wegnahm, da ich den Wet-And-Adry-Regler von Effektweg nicht ganz auf "Wet" hatte. Da ich das bewusst so habe, war ich erst enttäuscht. Nachdem ich das Phase 90 allerdings vor den Amp (An letzter Stelle der Effektreihenfolge vor dem Amp), wurde ich von dem genialen Sound umschlungen.

Und da fiel wie bereits erwähnt die Entscheidung, dass ich es behalte und es ist im Nu auf mein Board montiert worden.

Nachdem ich mir den Online Ratgeber von Thomann bezüglich Effektreihenfolge nochmals angeschaut habe, in dem ebenfalls stand, dass ein Phaser am besten vor dem Amp klingt, wusste ich, dass ich alles richtig gemacht hatte. Allerdings mag es in anderen Effektwegen auch wieder anders sein. Die Regel ist - nichts ist verboten, was gut klingt, wenn es um Effektreihenfolgen geht. Und gut klingen ist immer subjektiv. Also - ausprobieren!

Auf meinem Board ergänzt der Phase 90 Custom Shop auf jeden Fall meinen Sound, wenn es um abgefahrene Clean-Stücke geht oder einfach mal das Solo ein bisschen aufgepeppt werden soll ála Zakk Wylde oder Van Halen.

Also von mir gibts hier ne klare Kaufempfehlung!

Vorherige