Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Ein 70er-Jahre Klassiker

Johnny Winter und Eddie Van Halen haben mit diesem Gerät ihre verzerrten Gitarren gewürzt. Es passt tatsächlich sehr gut vor einen verzerrten Amp, aber auch vor ein Overdrive-Pedal. Dabei wird dann ein Teil des Phasings sozusagen in der Verzerrung mit "verbrannt" und ist nicht mehr so deutlich hörbar - mehr als Andickung des Sounds.

Aber auch für ein Phasing von Clean-Sounds á la Leslie ist das MXR einsetzbar, und klingt sogar in verschiedenen Tempo-Settings unterschiedlich. Dabei finde ich es aber manchmal etwas enttäuschend, dass es hier nur diesen einzigen Regler gibt. Der Grundsound ist dafür einfach gut, und mit Wiedererkennungseffekt!

Von Blues bis Hard Rock empfehlenswert.