Gesamt
Bedienung
Features
Sound
Verarbeitung

Bester Chorus der Welt...

...wenn man mich fragt. Klingt sehr gut und ist von der Idee her genial.

Statt drei oder vier oder fünf Reglern hat man hier nur einen einzigen, der die Geschwindigkeit

des Effekts regelt. Bis zu ersten Hälfte des Regelwegs hat man dezenten Chorus, der

verzerrte Sounds anfettet (ohne die metallischen Obertöne und das unnatürliche Ausklingverhalten, die Choruspedale oft liefern, sobald Verzerrung im Spiel ist),

"High Noon" ist ein wunderbarer weicher und warmer Chorussound, ideal für offene

Akkorde. Ganz auf liefert prima Leslie/Vibe-Klänge à la "Badge". HERVORRAGEND!