3. Unterschiedliche Bauformen

Röhre

Die ersten Verstärkerschaltungen waren allesamt in Röhrentechnik aufgebaut. Als in den späten 1960er Jahren die Transistortechnik ausgereift war, dachte man, die „veraltete“ Röhrentechnik würde bald verschwinden, denn Transistoren sind billiger und effektiver als Röhren, und auch die technischen Werte von Transistorschaltungen sind oft besser. Doch viele Toningenieure bestanden darauf, dass Röhrenschaltungen in ihren Ohren „musikalischer“ klangen. Ähnlich wie bei Gitarrenverstärkern, gelten in der Studiotechnik Röhrengeräte als besonders wohlklingend und werden nach wie vor in großer Modellvielfalt angeboten. Besonders bei Vokalaufnahmen ist ihre weiche, volle Klangcharakteristik extrem gefragt. Nachteil: Echte Vollröhrenverstärker sind relativ teuer.

Transistor

Transistortechnik wird meist dort eingesetzt, wo es um möglichst neutrale Klangaufzeichnung geht wie z.B. bei akustischen Instrumenten. Gute Transistorschaltungen klingen keineswegs „kalt“, sondern einfach nur neutral. Anders als Röhrenpreamps fügen Transistorvorverstärker dem Signal keine Klangfärbung hinzu: Was vorn rein kommt, kommt hinten einfach nur lauter wieder raus. Es versteht sich von selbst, dass günstige Preamps dieses Klangideal weniger genau umsetzen als teurere Vertreter. Doch selbst günstige Preamps sind heutzutage bereits sehr brauchbar.

Was ist eigentlich „diskret“?

Auch bei den reinen Transistorpreamps gibt´s Unterschiede. Viele Hersteller werben mit „diskretem“ Aufbau. Damit meint man, dass die Schaltung aus einzelnen Transistoren und nicht aus integrierten Bausteinen (ICs) aufgebaut ist. Vollständig diskret aufgebaute Preamps sind in der Regel recht teuer. Bei günstigen Geräten bezieht sich das „diskret“ nur auf die Eingangsstufe, nicht aber den gesamten Preamp. Das ist aber nicht weiter schlimm, denn die heutigen integrierten Schaltungen sind viel besser als ihr Ruf und klingen sehr transparent. Schenken Sie dem Gerede von „diskreter“ Technik nicht allzu viel Beachtung – verlassen Sie sich einfach auf Ihre Ohren.

Neben den neutral klingenden Transistorpreamps gibt es auch welche, die die Klangfärbung legendärer Vintage-Konsolen von Neve, API o.ä. reproduzieren. Solche Preamps sind aufgrund der Kleinserienfertigung und der exquisiten Bauteile kaum billiger als Röhrenverstärker.

Röhre + Transistor = Hybrid-Design

Genau wie bei Gitarrenverstärkern existiert bei Mikrofonpreamps seit vielen Jahren der Wunsch, mit günstiger Transistortechnik den Klang teurer Röhrenschaltungen nachzuahmen. Dabei ist seit jeher umstritten, was genau den Reiz von Röhrenpreamps ausmacht. Ein wesentlicher Faktor ist gewiss das sanfte Übersteuerungsverhalten von Röhrenschaltungen. Genau dieses versucht man Transistorverstärkern beizubringen, indem man eine Röhre in die Schaltung integriert. Oft nimmt diese Röhre gar keine Verstärkungsfunktion war, sondern dient allein dazu, dem sauberen Transistorsound ein wenig dieses wohligen „Röhrenschmutzes“ beizumischen.

Solche Röhren-Transistor-Hybride klingen tatsächlich nach Röhre, aber halt nicht genau wie ein Röhrenverstärker. So etwa wie ein Bananeneis ja auch keine Banane ist, sondern nur danach schmeckt. Hmm, Bananeneis... Der Vergleich hinkt insofern, als dass Sie bei den meisten Hybrid-Preamps den Aroma-Faktor dosieren können. Röhren-Transistor-Hybride sind deshalb besonders variabel im Klang und eignen sich insbesondere für Anwender mit schmalem Geldbeutel, die sich nicht einen Röhren- und einen Transistorpreamp leisten können, um verschiedene Aufnahmesituationen und Klangvorstellungen abzudecken. Puristen und anspruchsvolle Toningenieure mit entsprechendem Budget werden dagegen immer dem Original den Vorzug geben.

Ihre Ansprechpartner

Produkte mit den besten Bewertungen

  1. Cloud Microphones Cloudlifter CL-1 Mic Activator

    Cloud Micro­phones Cloud­lifter CL-1 Mic Activator

    Sofort lieferbar
    167 €
    213,01 €
  2. DBX 286 S

    DBX 286 S

    Kurzfristig lieferbar (2–5 Tage)
    139 €
    219 €
  3. Behringer ADA8200 Ultragain

    Beh­ringer ADA8200 Ultra­gain

    Sofort lieferbar
    159 €
    276,08 €
  4. the t.bone SC 450 Bundle
    BUNDLE

    the t.bone SC 450 Bundle

    Sofort lieferbar
    129 €
  5. SPL Goldmike 9844

    SPL Gold­mike 9844

    Sofort lieferbar
    489 €
    865 €
  6. ART Tube MP B-Stock
    B-STOCK

    ART Tube MP B-Stock

    Produkt ist ausverkauft
    45,30 €
  7. Studio Projects VTB1

    Studio Pro­jects VTB1

    Sofort lieferbar
    139 €
    224,91 €
  8. ART Tube MP

    ART Tube MP

    Sofort lieferbar
    49 €
  9. ART Tube MP Studio V3

    ART Tube MP Studio V3

    Sofort lieferbar
    95 €
    119 €
  10. Behringer MIC2200 Ultragain Pro

    Beh­ringer MIC2200 Ultra­gain Pro

    Sofort lieferbar
    85 €
  11. Behringer MIC100 Tube Ultragain

    Beh­ringer MIC100 Tube Ultra­gain

    Sofort lieferbar
    31 €
  12. ART Pro MPA II

    ART Pro MPA II

    Sofort lieferbar
    429 €
    545 €
  13. TC-Helicon VoiceLive Rack

    TC-Helicon Voice­Live Rack

    Sofort lieferbar
    519 €
  14. TritonAudio FetHead

    Tri­tonAudio FetHead

    Sofort lieferbar
    69 €
  15. ART TPS II

    ART TPS II

    Sofort lieferbar
    239 €
    298 €

Beliebte Marken

  • Audient
  • SPL
  • TritonAudio
  • Warm Audio
  • Avalon
  • AMS Neve
  • Focusrite
  • Fishman
  • Engl
  • Avid
  • ART
  • Positive Grid

Die beliebtesten Produkte

  1. HoTone Ampero

    HoTone Ampero

    Sofort lieferbar
    389 €
  2. Line6 Helix LT Guitar Processor

    Line6 Helix LT Guitar Pro­cessor

    Sofort lieferbar
    888 €
    1.285 €
  3. Line6 Helix Guitar Processor

    Line6 Helix Guitar Pro­cessor

    Sofort lieferbar
    1.289 €
    1.876 €
  4. Boss GT-1000

    Boss GT-1000

    Sofort lieferbar
    885 €
    1.049 €
  5. TritonAudio FetHead

    Tri­tonAudio FetHead

    Sofort lieferbar
    69 €
  6. Headrush Gigboard

    Head­rush Gig­board

    Sofort lieferbar
    560 €
    779,99 €
  7. SPL Goldmike 9844

    SPL Gold­mike 9844

    Sofort lieferbar
    489 €
    865 €
  8. Laney IRT-Pulse

    Laney IRT-Pulse

    Sofort lieferbar
    173 €
    320 €
  9. ART Tube MP

    ART Tube MP

    Sofort lieferbar
    49 €
  10. Arturia AudioFuse 8Pre

    Arturia Audi­o­Fuse 8Pre

    Sofort lieferbar
    699 €
  11. Fishman Platinum Pro EQ

    Fishman Pla­tinum Pro EQ

    Sofort lieferbar
    222 €
    451,01 €
  12. IK Multimedia iRig 2

    IK Mul­ti­media iRig 2

    Sofort lieferbar
    34 €
    48,79 €
  13. Two Notes Torpedo Studio

    Two Notes Tor­pedo Studio

    Sofort lieferbar
    1.249 €
    1.545,81 €
  14. Headrush Pedalboard

    Head­rush Pedal­board

    Sofort lieferbar
    895 €
    1.199 €
  15. Avid Eleven Rack Hardware only

    Avid Eleven Rack Hard­ware only

    Sofort lieferbar
    399 €