4. Popschutz, Windschutz –– was ist was?

Poplaute entstehen durch die kleinen Windstöße, die der Mensch produziert, wenn er Konsonanten wie P, B, D und T spricht. Man nennt diese Konsonanten auch „Verschlusslaute,“ „Plosivlaute,“ manchmal auch „Explosivlaute. Und wie eine kleine Explosion hören sie sich auch an, wenn der Windstoß direkt auf die Membran des Mikros trifft.

Windschutz

Redet man von einem Popschutz, meint man meist die Schaumstoffüberzüge für Gesangs- und Reportermikrofone. Viele Mikros sind bereits durch die Konstruktion des Mikrofonkorbs vor Poplauten geschützt, hier bringt ein zusätzlicher Schaumstoffüberzug nur noch wenig Verbesserung. Anders sieht es aus bei Mikrofonen, die primär für Instrumentenabnahme gedacht sind, aber auch für Gesang oder Sprache benutzt werden sollen. Das Beyerdynamic M201 wird z. B. wegen seines exzellenten Klangs auch gerne für Interviews benutzt. Hier hilft ein Schaumstoffüberzug sehr.

Für fast jedes Mikrofon gibt es einen passenden Windschutz.

Die Schaumstoffüberzüge, die der Volksmund Popschutz nennt, werden von den Herstellern normalerweise als Windschutz bezeichnet. Das hat seinen Grund, denn Windgeräusche bei Außenaufnahmen oder Liveauftritten halten solche Schaumstoffüberzüge viel besser ab als Poplaute.

Ein Schaumstoffwindschutz kann trotzdem auch im Innenbereich nützlich sein. Viele Sänger können sich nicht angewöhnen, etwas Abstand zum Mikrofon einzuhalten. Ein Windschutz dämpft die Atemgeräusche etwas und schützt den Sänger vor rauhen Lippen durch das Drahtgeflecht des Mikrofonkorbs.

Plopkiller (Popschirm)

Der Popschirm hat viele Namen: Plopkiller, Popstopper oder oft auch Popschutz. Im Thomann-Katalog laufen Popschirme unter „Plopkiller.“ Aus Gründen der Eindeutigkeit habe ich mir angewöhnt, Schaumstoffverhüterli „Windschutz“ zu nennen und die vor Studiomikros montierten Vorrichtungen „Popschirm.“ Schirm deutet schon an, dass da was aufgespannt ist, außerdem klingt der Plural "Popschirme" nicht annähernd so doof wie Popschütze.

Der Popschirm ist historisch gesehen noch gar nicht so alt, vielleicht 20 Jahre. In den 70er Jahren arbeitete man entweder ohne jeden Schutz vor Poplauten, was einen etwas größeren Mikrofonabstand bedingt, oder man benutzte einen Schaumstoffwindschutz. Wenn Sie sich Platten aus jener Zeit anhören, können Sie durchaus den ein oder anderen „Plop“ auf der fertigen Aufnahme ausmachen. Anfang der 80er Jahre war man um einen transparenteren, höhenreicheren Sound bemüht. Man bemerkte, dass Schaumstoffwindschütze Höhen klauen. Da inzwischen kürzere Mikrofonabstände bevorzugt wurden, weil sie einen direkteren Sound ergaben, suchte man nun nach neuen Lösungen. Irgendjemand entdeckte, dass ein Damenstrumpf über einen Kleiderbügel gezogen und vor dem Mikrofon montiert ganz ausgezeichnet Plosivlaute ausbremste und dabei die Höhenwiedergabe nur wenig bedämpfte. Wenn Sie beim Video zum Benefizsong "We Are the World“ von 1984 genau aufpassen, sehen Sie solche rustikalen Damenstrumpfkonstruktionen. Da nur geschätzte 14,3 % aller Männer und 5,4 % aller Frauen beim Singen gerne an Damenstrümpfen schnüffeln, kamen bald Lösungen auf den Markt, die diese Konstruktion in ein salonfähiges Design überführten. Et voilà: der Popschirm.

Ein Popschirm aus Metall

Popschirme gibt es inzwischen in verschiedensten Ausführungen. Der beliebte K&M Popschim besteht aus zwei Lagen Gewebe, manch andere nur aus einer Lage, wieder andere gestatten durch Klappmechanismen die Zahl der „Filterstufen“ zu variieren. Seit jüngerer Zeit gibt es auch Popschirme aus Metall, die den Luftstrom nicht stoppen, sondern nur umleiten, sodass er die Mikrofonmembran nicht trifft. Metallpopschirme gelten als besonders transparent klingend. Gewebepopschirme haben sich als sehr sicher bewährt; sie schützen auch besser vor ungewollten Spuckattacken auf die Mikrofonmembran.

Fellwindschutz (Windjammer)

Bei Film, TV und Rundfunk benutzt man bei Außenaufnahmen oft einen speziellen Fellwindschutz, im Fachjargon auch "Windjammer“ genannt. Ein solcher Fellwindschutz ist noch effektiver als ein Windschutz aus Schaumstoff. Der Wind fängt sich in den feinen Haaren und wird auf diese Weise verwirbelt und ausgebremst, bevor er die Mikrofonmembran erreichen kann. Schon an schwach windigen Tagen ist ein Fellwindschutz eigentlich unerlässlich für saubere Aufnahmen. Ein Fellwindschutz ist in der Regel recht teuer und passt nur auf wenige Mikrofontypen.

Mikrofon mit Halterung und Windjammer – ein spezieller Käfig hält das Fell in Form, das Mikrofon im Inneren der Konstruktion wird mittig montiert

Ihre Ansprechpartner

Produkte mit den besten Bewertungen

  1. K&M 25950

    K&M 25950

    Sofort lieferbar
    43 €
    59,90 €
  2. K&M 21080

    K&M 21080

    Sofort lieferbar
    53 €
    63,90 €
  3. K&M 210/9 Chrome

    K&M 210/​9 Chrome

    Sofort lieferbar
    54 €
    65,90 €
  4. K&M 252 Black

    K&M 252 Black

    Sofort lieferbar
    56 €
    78,90 €
  5. K&M 25960

    K&M 25960

    Sofort lieferbar
    47 €
    67,90 €
  6. K&M 211/1 Black

    K&M 211/​1 Black

    Sofort lieferbar
    19,90 €
    25,90 €
  7. K&M 25910 Black

    K&M 25910 Black

    Sofort lieferbar
    45 €
    55,90 €
  8. K&M 210/9 Black

    K&M 210/​9 Black

    Sofort lieferbar
    44 €
    59,90 €
  9. K&M 211 Boom Arm Black

    K&M 211 Boom Arm Black

    Sofort lieferbar
    19,90 €
    24,10 €
  10. K&M 210/2 Black

    K&M 210/​2 Black

    Sofort lieferbar
    39 €
    55,90 €
  11. K&M 259 Black

    K&M 259 Black

    Sofort lieferbar
    48 €
    66,90 €
  12. K&M 210/2 Chrome

    K&M 210/​2 Chrome

    Sofort lieferbar
    50 €
    61,90 €
  13. K&M 210/8

    K&M 210/​8

    Sofort lieferbar
    45 €
    55,90 €
  14. K&M 260 Black

    K&M 260 Black

    Sofort lieferbar
    44 €
    53,90 €
  15. K&M 25600

    K&M 25600

    Sofort lieferbar
    69 €
    94,90 €

Beliebte Marken

  • SE Electronics
  • MXL
  • Audix
  • Kelly Shu
  • Blue
  • Bubblebee
  • Hercules Stands
  • Neumann
  • Audio-Technica
  • Fender
  • LP
  • Monster Cable

Die beliebtesten Produkte

  1. the sssnake SM6BK

    the sssnake SM6BK

    Sofort lieferbar
    4,99 €
  2. the sssnake SM10 BK

    the sssnake SM10 BK

    Sofort lieferbar
    6,60 €
  3. Shure RK 143 G

    Shure RK 143 G

    Sofort lieferbar
    12,50 €
    14,66 €
  4. K&M 211/1 Black

    K&M 211/​1 Black

    Sofort lieferbar
    19,90 €
    25,90 €
  5. the t.bone MS 180

    the t.bone MS 180

    Sofort lieferbar
    14,80 €
  6. the t.bone SM58 Replacement Screen

    the t.bone SM58 Repla­ce­ment Screen

    Sofort lieferbar
    9,90 €
  7. K&M 210/9 Black

    K&M 210/​9 Black

    Sofort lieferbar
    44 €
    59,90 €
  8. Jazzlab Deflector PRO

    Jazzlab Deflector PRO

    Sofort lieferbar
    35 €
    39 €
  9. Thon Mike's Inlay 7

    Thon Mike's Inlay 7

    Sofort lieferbar
    18 €
  10. Sennheiser MZH 3042

    Senn­heiser MZH 3042

    Sofort lieferbar
    189 €
    199 €
  11. K&M 23956 Popkiller

    K&M 23956 Pop­killer

    Sofort lieferbar
    19 €
    24,90 €
  12. Millenium PP2B Phantom Power Supply

    Mil­le­nium PP2B Phantom Power Supply

    Sofort lieferbar
    29 €
  13. Rode PSA-1

    Rode PSA-1

    Sofort lieferbar
    69 €
    89 €
  14. Rode Boompole

    Rode Boom­pole

    Sofort lieferbar
    115 €
  15. Millenium MS 2003

    Mil­le­nium MS 2003

    Sofort lieferbar
    14,80 €