Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Hammerstarker Sound, der meinen Übungsraum mächtig aufgewertet hat

Was soll ich sagen, die Teile kommen recht klein und unscheinbar daher und entsprechend war meine Vorfreude auch trotz der guten Rezensionen überschaubar.

Aber als ich alles angeschlossen hatte, war ich echt Hin und Weg. Klarer Sound, nahezu kein Rauschen (außer dem aus meinem Low-Budget-Mischer) und die Lautstärke ist absolut Hardrock-geeignet. Kopfhörer und AUX IN-Buchsen auf der Vorderseite sind eine sehr gute Wahl lassen sich gut erreichen.

Mein Setup umfasst zwei Keyboards, einen Laptop mit virtuellen Instrumenten und ein bis zwei Audioquellen für Backing Tracks/ Referenzaudio. Und da kommen wir auch schon zum einzigen Grund, weshalb ich die Monitore wohl zurückschicken werde:

Es gibt das gleiche Modell nämlich auch mit zusätzlicher Bluetooth-Schnittstelle und die ist mir ein paar Euro Aufpreis wirklich wert. Hätte ich gleich bestellen sollen 😉

Fazit: absolute Kaufempfehlung, wenn man mit der 3,5-Klinke für AUX In leben kann. Ansonsten einfach gleich die BT Version bestellen.