Gesamt
Verarbeitung

Einstecken und vergessen

Was soll man sagen - ein schönes, massives Boxenkabel. Man muss sich hier keine Sorgen machen (wie bei normalen Gitarrenkabeln), Box oder Amp zu zerschießen. Das Kabel ist relativ dick und starr und die Stecker sind auch nicht gerade schmächtig.

Ich persönlich find's super, das Kabel lässt sich nicht ohne weiteres (ungewollt) abknicken o.ä. und wirkt einfach robust. Die Länge ist für die Verkabelung von Half- oder Fullstacks ideal, für die 1x12er Box zuhause etwas lang (hängt dann halt bis zum Boden durch).

Gemäß dem Motto "Fire and Forget" kann man hier bedenkenlos zugreifen, das Kabel anschließen und dann vergessen, dass es da ist ;)