Gesamt
Features
Sound
Verarbeitung

Preis/Leistung TOP!

Hallo zusammen,

ich habe mir das Rode NT1-A Set vor nunmehr fast drei Jahren gekauft und muss sagen, dass ich für den Klang in der Preisklasse nach wie vor absolut begeistert bin. Eingesetzt wird es in einem Projektstudio für die Gesangsaufnahmen. Ich habe mir mittlerweile zwar auch ein NT2-A zugelegt, das sicherlich nochmal ein bisschen besser ist (und bei dem man noch unterschiedliche Richtcharakteristiken einstellen kann), aber trotzdem ist das NT1-A in diesem Preissegmet eine klare Empfehlung.

Ich habe zwar nicht den vergleich zu en "Neumännern" oder ähnlich teuren Stücken, die sicherlich noch mehr rauskitzeln können, aber für das Projektstudio und die privaten Aufnahmen ist dieses Mikro aus meiner Sicht immer eine Empfehlung wert.

Am Anfang wollte ich mir ein günstigeres Mikro kaufen, habe aber dann überlegt, dass ich denselben Fehler schonmal bei einem Keyboard gemacht habe - also lieber billiger. Und das habe ich damals bereut, so dass mir eine Zeit lang sogar die Lust am spielen verloren ging. Den Fehler woltle ich hier nicht, denn was bei der Quelle schon nicht so passt, das kann man im Nachheinein auch nicht mehr so aufpeppen, dass man noch Spaß beim zuhören hat.

Der Mittelweg kann eben ein NT1-A sein, da es einen sehr ausgewogenen Klang hat, und man wird seine Freude daran haben.

Fazit: aufgrund des Preis-/Leistungsverhältnisses kann ich es für all diejenigen uneingeschränkt weiterempfehlen, die ein gutes Mikro zu einem guten Preis suchen.