Gesamt
Ansprache
Sound
Verarbeitung

exzellentes Klassikmundstück

Ich studiere klassisches Saxophon und habe von einem Selmer S 80 C** zum Concept gewechselt.

Ich war insgesamt mit dem S 80 C** sehr zufrieden, hatte allerdings ab und zu Probleme rauschfrei zu spielen. Dieses Problem ist mit dem Concept Geschichte!

Es ist in allen Lagen sehr ausgeglichen und hat einen feinen, hellen Ton.

In der Tiefe spricht es etwas schlechter als mein S 80 C** an.

Beide Mundstücke sind gesucht. Hierbei habe ich die Erfahrung gemacht, dass alle angespielten Concept gut und die Unterschiede nur äußerst gering waren. Beim S 80 C** waren damals einige krumme, unbrauchbare Mundstücke dabei.

Ich habe auf dem Concept viele verschiedene Blätter probiert und komme am besten mit Vandoren V21 3-ern zurecht. Die V12 3-er, die ich zuvor auf dem C** gespielt habe, gehen auf dem Concept überhaupt nicht.

Ich kenne allerdings einige Klassiker, denen das Concept zu offen ist. Auf meinem ebenfalls recht offenen Reference 54 ist es aber für mich die optimale Wahl! Mit Vandorenmundstücken komme ich überhaupt nicht zurecht.