Gesamt
Sound
Verarbeitung

Vielseitiger PickUp

Ich habe einen SD P-Rails in eine Gibson Les Paul eingebaut. Er verrichtet seine Dienst in der Bridge Position und wurde gegen einen Gibson BustBucker 3 ausgetauscht. Der Pu wurde dabei mit zwei Push Pull Potis verkabelt, um jede der Sound Optionen nutzen zu können.

So kann man zwischen folgenden Einstellungen wählen: nur 1 Rail, 1 P90 , und zwei verschieden Humbucker Sounds. In meinen Ohren klingen jede der Sound Optionen sehr gut und ich werde Den Busrstbucker 3 nicht wieder zurückbauen.

Vorallem der dunkel warme PAF Sound und der Single Coil Sound haben es mir angetan.

Wer also eine vielseitige PU sucht ist mit den P-Rails sehr gut beraten.