Gesamt
Sound
Verarbeitung

SH4 rockt!

Ich habe letztens eine Epiphone Les Paul Studio in Worn Brown ertauscht und wollte die Gute als Projekt zum Tunen und Basteln nutzen.

Ich habe daheim schon drei Paulas und immer auf EMG geschworen. Ob es das 81/85 Set in meiner Zakk Wylde Buzzsaw oder das James Hetfield Signature Set in der Bullseye war.

Weil wir in in letzter Zeit aber eher rockigere Sachen machen und ich auch den Badewannensound des ENGL Topteiles nicht mehr hören konnte, hab ich gänzlich umgestellt.

Also EVH 5150 Topteil gekauft und damit klingen EMG in meinen Ohren einfach nur grottig.

Nach dem Alnico Pro II und nem Pearly Gates in die Buzzsaw, hab ich jetzt den SH4 nur zum Testen in die Studio eingebaut.

Der Einbau des Humbuckers ist viel simpler, als ich mir das vorgestellt hätte. Seymour Duncan liefert eine sehr gut gemachte Einbauanleitung mit. Eigentlich klar, sollen ja auch Amis können.

Der Tonabnehmer wirkt sehr wertig, das Kabel ist lang genug.

Dann gestern im Proberaum der Test:

Der SH4 brät und singt schon sehr ordentlich. Schöne Mitten, die allerdings nicht so warm und fett klingen wie bei meinem Häussel Fat Tozz B XL, den ich in meiner Joe Perry Boneyard Paula eingebaut habe. Allerdings kostet der Häussel auch das Doppelte.

Der Alnico Pro II ist viel nasaler, greller, da gefällt mir der SH4 schon besser.

Clean ganz schön, aber man spürt das der Tonabnehmer mehr will.

Bei moderater Rock Zerre (Blue auf dem EVH) trötet und rotzt der SH4, das es eine Freude ist. Hier geht alles, die späten Achtziger lassen schön grüßen. Saitentrennung und dynamisches Ansprechen, Obertöne und Ghost Notes springen von allein von den Saiten. Daumen hoch!

Bei Hi Gain (Red auf dem EVH) wirds undifferenzierter, beliebiger. Verzeiht mir die Blasphemie, aber das ist kaum ein Unterschied zum Epiphone HB, der da vorher drin war...

Für mich ist der SH4 eine ordentliche, preiswerte Alternative zu etwas farb- und fleischlosen Original PUs, gemacht für alle, die rocken wollen.

Kann man machen, ich werd aber mal noch einen DiMArzio bestellen... evtl liefert der mehr Wärme.

Rock on...

Vorherige